EnglishGerman

Seminare im Grünen als MICE-Konzept – Teil 1: Alternative zu klassischen Konferenz-Hotels?



Nächster Teil



Top500 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, dpa) mit News-Dienst Best of HR. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.
Offenlegung & Bildrechte: Air France unterstützt uns bei Flugreisen. Logis Hotels haben unsere Recherche an verschiedenen Orten unterstützt.  Bildmaterial erstellt mit einer Systemkamera unseres Sponsors Olympus, außerdem von Le Fruitier. Bild-Location: 3, Rue Jules Ferry, Place des Costils, 50800 Villedieu-les-Poeles, Frankreich.

Mit einem besonderen Seminarkonzept wirbt die Französische Hotelkooperation Logis: Seminare im Grünen – naturnah, in kleinen Hotels und in entspanntem Rahmen. Eine Alternative zu großen Konferenzhotels?

le-fruitier010 Seminare im Grünen als MICE-Konzept - Teil 1: Alternative zu klassischen Konferenz-Hotels?


Hier schreibt für Sie:

 

simone_janson Simone JansonSimone Janson spricht in der ARD, schreibt für DIE WELT & t3n, macht Berufebilder.de & HR-Kommunikation.

Profil

Das Konzept „Seminare im Grünen“

Zu Logis gehören europaweit 2600 Hotels, etwa 100 davon bieten das Konzept „Seminare im Grünen“ an – die meisten davon in Frankreich. Von den 13 deutschen Logis-Hotels bieten 3 das Seminar-Konzept an. Daneben gibt es in Frankreich 4 Hotels mit dem Angebot „Seminaire de Exception“, die besondere Serviceleistungen bieten.

Kenzeichen des Konzepts sind kleine, gemütliche Hotels zwischen 10 und 60 Zimmern, die außerhalb großer Städte und in naturnaher Umgebung liegen, aber dennoch über Meeting- und Seminarräume verfügen.

le-fruitier008 Seminare im Grünen als MICE-Konzept - Teil 1: Alternative zu klassischen Konferenz-Hotels?

Kunden von Renault bis Lidl

In der Regel sind diese Hotels familiengeführt und leben von einem besonders persönlichen Vertrauensverhältnis zu den Gästen. Viele Kunden, zu denen auch große Unternehmen wie Renault, Citroen oder Lidl sowie viele Mediziner gehören, schätzten diese eher intimen Aufenthalte, sagt mir Sophie Larnaudie von der Reservierungszentrale von Logis in Paris – und erklärt weiter: „Wir sehen uns nicht als Konkurrenz zu den großen Hotelketten. Viel mehr schätzen unsere Gäste den besonderen Charme – als ob sie nach Hause kommen.“

Dennoch will Logis seinen Gästen den vollen Service bieten: Viele der Hotels, aber nicht alle, haben Wellnessangebote oder Schwimmbäder.

le-fruitier003 Seminare im Grünen als MICE-Konzept - Teil 1: Alternative zu klassischen Konferenz-Hotels?

Teambuilding-Events & Management-Seminare

Zudem arbeitet Logis mit zahlreichen Partnern zusammen, um Sportangebote und Teambuilding-Events zu veranstalten, wie etwa Kajakfahren, Heißluftballonfahrten oder „Wanderungen“ im 2CV, der historischen Ente.

Unternehmen wie das französische Ascoria veranstalten daher ihre Management-Ausbildung in Kooperation mit Logis. Angefragt werden können solche Events über Sophie Larnaudie, die auch sehr gut Deutsch spricht. Ihre eMail-Adresse: slarnaudie(at)logishotel.com

le-fruitier Seminare im Grünen als MICE-Konzept - Teil 1: Alternative zu klassischen Konferenz-Hotels?

Kulinarik

Schließlich ist auch das Essen ein wichtiger Aspekt: Zum Veranstaltugsangebot von Logis gehören auch Kochveranstaltungen und Weinproben.

Sterneküche sucht man dabei allerdings vergeblich, viel eher wird bei Logis Wert auf regionale und saisonale Küche mit teilweise biologischem Anspruch gelegt.

le-fruitier004 Seminare im Grünen als MICE-Konzept - Teil 1: Alternative zu klassischen Konferenz-Hotels?

Hotel Le Fruitier

Ich habe mir in der Normandie, genauer gesagt in Villedieu les Poeles unweit des Mont St. Michel, zwei Hotels mit Semnareignung näher angesehen.

Das Drei-Sterne-Haus Le Fruitier liegt mitten im Ortskern unweit des Marktplatzes und gehört mit 48 Zimmern schon zu den größeren Seminare-im-Grünen-Hotels. Da das Städtchen mit knapp 4.000 Einwohnern allerdings sehr klein ist, ist es nicht weit ins Grüne.

le-fruitier009 Seminare im Grünen als MICE-Konzept - Teil 1: Alternative zu klassischen Konferenz-Hotels?

Zimmer & Service

Die Preisspanne beginnt ab 60 Euro pro Nacht. Daneben verfügt das Hotel seperat auch über teuerere Appartments mit gehobenerer 4-Sterne-Ausstattung und Spa.

Das Fruitier besticht durch seinen guten Service: Die Inhaberin kümmert sich mit sehr viel Energie um das Anliegen ihrer Gäste. Die Zimmer sind liebevoll mit Bildern und Farben individuell gestaltet, was der eher dunkel und altmodisch erscheinende Korridor gar nicht vermuten lässt.

le-fruitier002 Seminare im Grünen als MICE-Konzept - Teil 1: Alternative zu klassischen Konferenz-Hotels?

Meeting-Räume

Die drei kleineren Meetingräume sowie der 130 Quadratmeter große Konferenzsaal sind zweckdienlich eingerichtet und werden teilweise auch für Gruppenveranstaltungen oder als Frühstücksraum genutzt. Sie bieten Platz für bis zu 130 Personen. Mehr Infos zu den Meeting-Räumen finden sich hier.

Auch das Zimmer 101 kann zusätzlich in einen Meeting-Raum transformiert werden. Ein Package mit Morgenkaffee und zwei Pausen kostet z.B. 36,50 Euro pro Tag/Person. Bei kleineren Meetings genügt eine Vorlaufzeit von drei oder vier Wochen, größere Meetings sollten ein halbes Jahr im Voraus reserviert werden.

le-fruitier001 Seminare im Grünen als MICE-Konzept - Teil 1: Alternative zu klassischen Konferenz-Hotels?

Ausstattung & Catering

Das notwendige technische Equipment, Beamer, Leinwand usw. steht bereit, weiteres kann auf Wunsch besorgt werden. WLAN steht im ganzen Haus kostenlos zur Verfügung, auf den Zimmern schwächelt es jedoch gelegentlich.

Auch was das Catering angeht, verspricht das Logis-Konzept nicht zu viel: Ein besonderes Highlight für ein 3-Sterne-Haus ist das gute und reichhaltige Essen.

le-fruitier007 Seminare im Grünen als MICE-Konzept - Teil 1: Alternative zu klassischen Konferenz-Hotels?

Anreise

Mit Air France nach Paris oder Rennes, von dort mit dem Zug weiter nach Villedieu les Poeles.

berufebilder

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere Online-Kurse oder persönliche Beratung - die erste halbe Stunde ist umsonst!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf Best of HR - Berufebilder.de, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.