Gesundheit All inclusive für Meetings & Incentives: The BodyHoliday | Best of HR - B E R U F E B I L D E R
EnglishGerman

Gesundheit All inclusive für Meetings & Incentives: The BodyHoliday


Über Uns: Top500 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt & Bildungssystem, laut DIE ZEIT & Wikipedia eines der meistgelesenen HR-Blogs. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt (was unser Name bedeutet).
Offenlegung & Bildrechte: Die Fluglinie Condor ist unser regemäßiger Kooperationspartner für diverse Recherche-Reisen. Das Saint-Lucia-Tourist-Board hat unsere Recherchereise nach Saint Lucia durch Übernahme der Reisekosten unterstützt.  Bildmaterial erstellt mit einer Systemkamera unseres Sponsors Olympus. Bild-Location: Cariblue Beach | Cap Estate, Castries 437, St. Lucia.

Ein einzigartiges Konzept verfolgt The BodyHoliday auf der Karibikinsel St. Lucia: All inclusive – und das nicht nur fürs gesunde Essen, sondern auch für das Sportangebot, Massageanwendungen oder Spa. Dazu hat es einen mit moderner Technik ausgestatteten Meeting-Raum. Der allerdings kostet extra.

body-hollyday14 Gesundheit All inclusive für Meetings & Incentives: The BodyHoliday


Hier schreibt für Sie:

simone_janson Simone JansonSimone Janson spricht in der ARD, schreibt für DIE WELT & t3n, macht Berufebilder.de & HR-Kommunikation.

Profil

Zimmer & Preise

The BodyHoliday at LeSPORT ist ein luxuriöses, modernes 5-Sterne-Resort im Norden der Karibik-Insel St. Lucia. Es hat 154 Zimmer, von denen die meisten mit Balkonen und Meerblick ausgestattes sind. Die Junior-Suiten sind mit einem Doppelbalkon ausgestattet, die 29 Einzelzimmer hingegen mit Blick auf den Garten.

Die Preise beginnen bei etwa 400 US-Dollar – je nach Saison und Kategorie. In den europäischen Sommermonaten, Nebensaison in der Karibik, können sie auch schonmal darunter liegen. Das Hotel hat keine höheren Preise für Einzelzimmer.

body-hollyday07 Gesundheit All inclusive für Meetings & Incentives: The BodyHoliday

body-hollyday08 Gesundheit All inclusive für Meetings & Incentives: The BodyHoliday

Meeting-Raum mit innovativer Technik

Noch vergleichsweise neu ist der Meeting-Raum, der je nach Bestuhlung Platz für maximal etwa 25 Leute bietet. Sein Glanzstück ist das 70″ große SMARTBoard, ein interaktiver Screen mit Computer-Funktion. Man kann hier nicht nur seinen Laptop mit VGA, HDMI oder WIFI anschließen, sondern seine Präsentation selbst auf das SMARTBoard laden und Dokumente wie pptx, xlsx, docx, web content oder whiteboard content direkt auf dem SMARTBoard bearbeiten. Es fungiert nämlich gleichzeitig auch als Whiteboard, auf das man mit geeigneten Stiften schreiben kann.

Auch das Soundsystem des Raums ist mit dem Podium, dem SMARTBoard und dem Konferenztisch gekoppelt, die alle über Mikrofone verfügen. Außerdem hat der Konferenzraum einen eigenen WLAN-Zugang, der von dem des Hotels getrennt ist.

body-hollyday22 Gesundheit All inclusive für Meetings & Incentives: The BodyHoliday

body-hollyday23 Gesundheit All inclusive für Meetings & Incentives: The BodyHoliday

Virtuelle Meetings – aber nicht All inclusive

Mit seiner SMART Tech Bridgit Software ermöglicht der Meeting Raum daher virtuelle Meetings mit Teilnehmern auf der ganzen Welt. Dazu müssen die Organisatoren nur eMail-Einladungen mit den Verbindungs-Details verschicken und können dann auch die Inhalte vom Smartboard in Echtzeit mit allen Teilnehmern teilen. Natürlich gibt es auch die Möglichkeit von Voice- und Videokonferenzen und mit dem SMARTBoard Skype zu nutzen.

Der Konferenz-Raum ist allerdings nicht im All inclusive Angebot enthalten: Er kostet für einen halben Tag 300 US-Dollar, für einen vollen Tag 500 US-Dollar. Die Audio-Video-Anlage kostet 250 US-Dollar pro Tag. Für Tee und Gebäck werden pro Einheit 5 US-Dollar pro Person berechnet. Auch die Nutzung von Extern ist mit einem Halbtages- oder Ganztagespass, der auch diverse sportliche Aktivitäten bzw. Essen mit einschließt, ist möglich.

body-hollyday24 Gesundheit All inclusive für Meetings & Incentives: The BodyHoliday

body-hollyday05 Gesundheit All inclusive für Meetings & Incentives: The BodyHoliday

Menüwahl mit Healthy Choice

Für das Essen stehen fünf Lokalitäten zur Verfügung: Die Piano-Bar und das Deli sind eher für Snacks. Im Tao gibt es asiatisch angehauchte Fusion-Küche, im Clubhouse können die Gäste Nachmittagssnacks und Tee einnehmen. Leider habe ich dort vergeblich einen gesunden Smoothie gesucht.

Exzellent hingegen das Dinner-Restaurant Cariblue direkt am Strand. Beim hervorragenden Essen können die Gäste zwischen einem konventionellen Menü und einer „Healthy Choice“ wählen.

body-hollyday10 Gesundheit All inclusive für Meetings & Incentives: The BodyHoliday

body-hollyday16 Gesundheit All inclusive für Meetings & Incentives: The BodyHoliday

Essen vom Ernährungsberater

Die Zusammensetzung dieser Speisen wird von Ernährungsberatern überwacht. Auch die Getränke beim Essen und an der Bar sind im All-inclusive-Preis enthalten. Auch zum Frühstück gibt es neben den konventionellen und frischen Speisen, von denen der Ziegenkäse besonders hervorzuheben ist, auch eine Büffet-Abteilung mit gesunden Nahrungsmitteln.

Dazu gehören neben Obst und Lachs auch glutenfreies Brot, leider nicht sehr wohlschmeckend, sowie das leckere einheimische Cassava-Brot, dessen Herstellung aus den Wurzeln der gleichnamigen giftigen Pflanze man beim Besuch des Fond Latisab Creole Park bewundern kann.

body-hollyday17 Gesundheit All inclusive für Meetings & Incentives: The BodyHoliday

body-hollyday02 Gesundheit All inclusive für Meetings & Incentives: The BodyHoliday

Pauschal-Angebot mit Zusatz-Leistungen

The BodyHoliday versteht sich als Pauschal-Urlaubs-Angebot mit der Möglichkeit, aus dem Aufenthalt Gesund-Ferien zu machen. Was es daher von andere Hotels mit gesunder Ernährung unterscheidet, ist das umfangreiche Wellness- und Sportprogramm, das im Preis enthalten ist:

Abgesehen davon, dass man im Meer schwimmen kann, was bei starker Strömung nicht zu empfehlen ist, gibt es drei Pools unterschiedlicher Größe. Jedem Gast stehen pro Tag eine 50minütiges Behandlung wie Ayuveda oder diverse Massagen in der Luxuriösen Spa-Anlage zur Verfügung.

body-hollyday13 Gesundheit All inclusive für Meetings & Incentives: The BodyHoliday

body-hollyday15 Gesundheit All inclusive für Meetings & Incentives: The BodyHoliday

Sport Inklusive

Daneben werden diverse Wassersportarten wie Segeln, Scuba Diving inklusive Anfänger-Stunden oder Wassergymnastik angeboten. Mit dem Boot hinauszufahren zum Fischen, Tauchen oder Wasserski kostet allerdings extra.

Das Hotel hat zudem Anlagen für Tennis (inkl. Gruppen-Klassen), Bogenschießen, Fechten, Volleyball oder Cycling. Es gibt eine Golf-Akademie auf einem etwas reduzierten Golf-Platz für Anfänger.

body-hollyday21 Gesundheit All inclusive für Meetings & Incentives: The BodyHoliday

body-hollyday20 Gesundheit All inclusive für Meetings & Incentives: The BodyHoliday

Sportkurse & Personal-Training

Außerdem gibt es Kurse in Yoga, Tai Chi , Pilates, Aerobic, Dancing, Stretch oder Gymnastik. Die Kurse können allerdings sehr voll sein. Gegen Aufpreis kann man auch eine Personal-Trainer-Stunde nehmen. Zusätzlich sorgen beim BodyAware-Programm Personaltrainer und Ernährungsberater dafür, dass der Gast indivdiuell zugeschnittene Trainingseinheiten und Mahzeiten erhält.

4 Tage sind für 550 US-Dollar, 7 Tage für 799 Dollar zu haben.Dazu macht jeder Teilnehmer einen Gesundheits-Test inklusive Blutabnahme. In Planung ist, dass die Gäste bereits im Vorfeld Ihre Blutproben einsenden können.

body-hollyday19 Gesundheit All inclusive für Meetings & Incentives: The BodyHoliday

body-hollyday06 Gesundheit All inclusive für Meetings & Incentives: The BodyHoliday

Anreise

Condor fliegt in den Wintermonaten einmal pro Woche direkt von Frankfurt nach St. Lucia. Das Hotel liegt etwa 90 Minuten vom Hewanorra International Airport entfernt.

berufebilder

Mehr HR-News & Tipps? Gerne sprechen wir auch persönlich mit Ihnen über Ihr Anliegen!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.