EnglishGerman

Mein ESF-gefördertes Seminar Online- & Social-Media-Marketing: Noch Restplätze frei


Top500 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, dpa) mit News-Dienst Best of HR. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.
 Bild-Location: Christinenstraße 18, 10119 Berlin, Deutschland.

Vom 23.-25. April findet in Berlin mein Seminar „Online- und Social Media Marketing“ statt. Da das Seminar aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert wird, beläuft sich der Teilnahmebetrag auf nur 75 Euro pro Person. Es sind noch einige wenige Restplätze zu vergeben. Hinweise zur Anmeldung gibt es hier.

artwert Mein ESF-gefördertes Seminar Online- & Social-Media-Marketing: Noch Restplätze frei


Hier schreibt für Sie:

 

simone_janson Simone JansonSimone Janson spricht in der ARD, schreibt für DIE WELT & t3n, macht Berufebilder.de & HR-Kommunikation.

Profil

Inhalt des Seminars

Das Internet bietet dank Suchmaschinenoptimierung und Social Media Tools wie Twitter, Xing und vor allem Facebook hervorragende Möglichkeiten, quasi gratis ein breites Publikum zu erreichen.

Doch erfolgreiches Online-Marketing bedeutet neben technischem Know-How auch, mit einer passenden, zielgruppengerechten Strategie an die Selbstvermarktung im Netz heranzugehen:

Worum geht es genau?

Denn nur wer für seine Leser/innen einen echten Mehrwert generiert, schafft es auch, langfristig eine Community aufzubauen. Dieses Seminar behandelt daher die verschiedenen Aspekte des Online- & Social-Media-Marketings, u. a.

  • Grundlagen des Social-Media-Marketing
  • Social-Media-Strategie & Monitoring
  • Die wichtigsten sozialen Netzwerke: Facebook, Xing, Twitter usw.
  • Das eigene Blog als Marketing-Instrument

Die Dozentin

Simone Janson ist Journalistin und Kolumnistin für „DIE WELT“ und betreibt mit Best of HR - Berufebilder.de laut ZEIT ONLINE eines der meistgelesenen Blogs für Beruf, Bildung und Karriere in Deutschland mit über 50 Autoren.

Sie ist Beraterin und Referentin für Unternehmen wie die Deutsche Bahn, die Bundeswehr, Ärzteverbände oder diverse Hochschulen, schreibt Lehrwerke für den MBA-Studiengang Marketing an der Euro-FH und hat mehr als 20 Bücher veröffentlicht, die zum Teil in mehrere Sprachen übersetzt wurden – u.a. die Social-Media-Guide „Nackt im Netz. Wenn Social Media gefährlich wird“.

Termine & Orte

Di.  23.04.2013 – Do. 25.04.2013 jeweils 09.30 – 16.30 Uhr

WeTeK Seminaretage Pfefferberg WeTeK Berlin gGmbH Christinenstr. 18-19, Haus 8/9 10119 Berlin

Teilnahmevoraussetzungen und Anmeldung

Die Finanzierung erfolgt aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds. Es wird ein Eigenanteil von den Teilnehmenden in Höhe von € 75.- erhoben. Hinweise zur Anmeldung finden Sie hier.

Voraussetzung der Teilnahme ist, neben einer professionellen künstlerischen Tätigkeit sowie der verbindlichen Anmeldung, der erste Wohnsitz in Berlin sowie der rechtzeitige Eingang der vollständigen Teilnehmerunterlagen und des Eigenanteils.

Bitte bringen Sie zum Workshop ein Laptop mit. Falls nicht vorhanden, kann dieser gestellt werden.

berufebilder

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere Online-Kurse oder persönliche Beratung - die erste halbe Stunde ist umsonst!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf Best of HR - Berufebilder.de, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.