EnglishGerman

Erfolgreiche Gründerteams: Multitude schlägt Einzelkämpfertum


Top500 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, dpa) mit News-Dienst Best of HR. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.
Bildrechte: Bildmaterial im Rahmen einer Kooperation kostenlos zur Verfügung gestellt von Shutterstock.

Je komplexer das Business, umso größer darf das Team sein. Nicht umsonst setzen sich die Gründerteams in Silicon oder Berlin Valley auch oft aus drei bis fünf Gründern zusammen. Doch wie stellt man ein erfolgreiches Gründerteam zusammen?

start-up-team Erfolgreiche Gründerteams: Multitude schlägt Einzelkämpfertum


Hier schreibt für Sie:

 

ulrike-rheinberger Ulrike RheinbergerUlrike Rheinberger, Jg. 1961 leitet das Beratungsbüro peak8 Coaching in Berlin.

Profil

Gründerteams sind erfolgreicher

Gründerteams sind langfristig erfolgreicher als Einzelgründer. Das belegen Studien, die nach den entscheidenden Faktoren für Erfolg und Misserfolg von Gründungen fragen.

Und wiedersprechen damit – zumindest statistisch betrachtet – dem Mythos von den egozentrischen Gründergenies à la Henry Ford und Steve Jobs oder Beate Uhse – um auch mal eine der wenigen Gründerinnen zu nennen.

Doch prüfe, wer sich per Handelsregister bindet

Wenn Business-Ehen auseinandergehen ist dies meist nicht weniger schmerzhaft als das Zerbrechen von Liebesehen. Oder endet gar mit der Schlachtung der Gans, die einst goldene Eier legen sollte.

Was aber macht nun ideale Gründerteams aus? Ziehen sich Gegensätze an oder ist doch eine harmonische Zusammenarbeit wichtig?

Gleich & gleich gesellt sich gerne?

Wir neigen erst einmal dazu, uns mit Menschen zusammen zu tun, die uns ähnlich sind. Bis zu einem gewissen Grad ist das auch gut für Gründerteams.

Es macht Kommunikation und Entscheidungen leichter, denn je größer das Gründerteam, desto höher wird der Abstimmungsbedarf. Und natürlich sollten Sie die Leidenschaft für die Idee teilen.

Verschiedenheit macht mehr aus der Summe von Eigenheiten

Trotzdem: vielversprechend sind heterogene Gründerteams, die sich sowohl auf der fachlichen als auch auf der persönlichen Ebene in unterschiedlichen Qualitäten ergänzen.

Aus fachlicher Sicht ist es ideal, wenn Sie sich mit einem Geschäftspartner zusammentun, von dem Sie sagen können: Der oder die kann etwas, was mir gar nicht liegt.

Das richtige Maß an Abhängigkeit

Das erzeugt das richtige Maß an gegenseitiger Abhängigkeit um auch konfliktäre Zeiten gemeinsam durchzustehen und lässt jedem das eigene Spielfeld, auf dem er Champion sein kann.

Es verbreitert die Basis Ihrer Kompetenzen und Sie fliegen nicht so leicht aus der steilen Lernkurve der ersten Gründerzeiten. Analog gilt das für persönliche Qualitäten.

Jeder ist der Champion auf seinem Gebiet

Den Extrovertierten für PR und Akquise, den Introvertierten für den langen Atem. Die Macherin ergänzt die Innovatorin. Der Beobachter reflektiert, der Teamarbeiter spielt mit. Der Perfektionist führt die Ideen des Weichenstellers zu Ende.

Mit einer angemessen „Verlobungszeit“, in der sich künftige Geschäftspartner gegenseitig alles fragen und alles beantworten, in Vorbereitungsprojekten auf Probe zusammen arbeiten und sich externe Expertise aus einer der vielen Gründungsförderungen gönnen.

Wie sich findet, was sich lange bindet?

Und nur wenn Kopf und Bauch ja sagen, tun Sie sich zusammen. Wirklich empfehlenswert ist ein Scheidungsvertrag, indem vorsichtshalber die Modalitäten einer Trennung vereinbart werden.

Und wenn Sie doch alleine gründen wollen? Dann erzeugen Sie Multitude mit alternativen Mitteln und nutzen Business-Stammtische, Kollegen-Netzwerke, Kooperationen, externe Dienstleister, freiberufliche Zusammenarbeit. Und vielleicht kommt er ja dann doch noch, der ideale Gründungspartner.

berufebilder

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere Online-Kurse oder persönliche Beratung - die erste halbe Stunde ist umsonst!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf Best of HR - Berufebilder.de, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.