EnglishGerman

Orginelle Anzeigen aus den 50ern und 60ern: Retrowerbung


Top500 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, dpa) mit News-Dienst Best of HR. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.

Der kanadische Webdesigner Andrew Lindström hat sich die große Mühe gemacht, 50 Anzeigen aus den 50ern und 60ern zusammenzutragen – und beweist damit eines: Werbung von damals erscheint vielleicht heute manchmal etwas altmodisch. Unästhetisch ist sie aber keinesfalls. Mal ein paar Beispiele.western-electric-is-crossing-a-telephone1 Orginelle Anzeigen aus den 50ern und 60ern: Retrowerbung


Hier schreibt für Sie:

 

simone_janson Simone JansonSimone Janson spricht in der ARD, schreibt für DIE WELT & t3n, macht Berufebilder.de & HR-Kommunikation.

Profil

Was mir an Andrew-Lindströms-Werbe-Sammlung aufgefallen ist: Einige Motive sind für heutige Verhältnisse politisch inkorrekt. Und auch das Frauenbild, das in der Werbung damals transportiert wurde, ist heute nicht mehr zeitgemäß. Dennoch ist die Sammlung sehenswert. Ich gebe hier mal ein paar Eindrücke wieder.

Bei so einem Bodenbelag kann man sich wahlweise Aussuchen, ob man Augenkrebs bekommt oder sich wie in einem Aquarium fühlt:

ozite-carpet-tiles1 Orginelle Anzeigen aus den 50ern und 60ern: Retrowerbung

Das hier wäre meine persönliche Horrorvorstellung

vw-if-the-world1 Orginelle Anzeigen aus den 50ern und 60ern: Retrowerbung

Und was Woody Allen und die Muschel mit Wodka zu tun haben, habe ich auch nicht ganz verstanden…

smirnoff-woody-allen1 Orginelle Anzeigen aus den 50ern und 60ern: Retrowerbung

berufebilder

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere Online-Kurse oder persönliche Beratung - die erste halbe Stunde ist umsonst!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf Best of HR - Berufebilder.de, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. RT @SimoneJanson: Orginelle Anzeigen aus den 50ern und 60ern: Retrowerbung

  2. Arbeits-abc.de

    RT @SimoneJanson: Orginelle Anzeigen aus den 50ern und 60ern: Retrowerbung

  3. Misses Jones

    Wow, die sind witzig! RT @SimoneJanson Orginelle Anzeigen aus den 50ern und 60ern: Retrowerbung #advertising

  4. Simone Janson

    Orginelle Anzeigen aus den 50ern und 60ern: Retrowerbung

  5. Klaus-Dieter Knoll

    RT @SimoneJanson: Orginelle Anzeigen aus den 50ern und 60ern: Retrowerbung

  6. Simone Janson

    Orginelle Anzeigen aus den 50ern und 60ern: Retrowerbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.