EnglishGerman

Serie – Erfolg durch Mixed Leadership: So reden Männer – 3 Praxis-Beispiele mit Analyse



Voriger Teil Nächster Teil



Top500 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, dpa) mit News-Dienst Best of HR. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.

Im vorigen Text ging es darum, wie Frauen Aussagen meinen und Männer diese wahrnehmen. Das geht natürlich auch umgekehrt – nicht alles, was Männer meinen, wird auch von Frauen genau so aufgenommen. Aber beide könnten beim kommunizieren vom jeweils Anderen noch etwas lernen!


Hier schreibt für Sie:

 

cornelia-topf Dr. Cornelia TopfDr. Cornelia Topf ist zertifizierter Businesscoach & internationale Managementtrainerin.

Profil

Behauptungen, Herausforderungen, Konkurrenzsprache: Lassen Sie mich mal machen, geben Sie mal her, ich bin da Experte! Absicht: Spiel/Ritual, bei dem man den Rang klärt oder Autosuggestion Mögliche Wirkung auf Kolleginnen und Mitarbeiterinnen: Übergriff, Arroganz Aggression, Verteidigungshaltung, Abwehr

Verbale Angriffe: „Na, Sie gurgeln ja wohl auch mit Schotter“ oder „Da stelle ich mich doch lieber vor den Kühlschrank. Da ist es ja immer noch wärmer als in Ihrer Nähe.“ Absicht: Sport; u.U. sogar Kompliment Mögliche Wirkung auf Kolleginnen und Mitarbeiterinnen: Unterstellung von Bösartigkeit und Brutalität, wird meist als persönlich gemeint empfunden.

Sprechen von „Ich“ statt von „Wir“: „Ich habe das Team zum Erfolg geführt“ statt „Das Team hat hervorragende Arbeit geleistet“ Absicht: Auf sich aufmerksam machen, Kompetenz zeigen, Aufforderung zu sportlichem Wettkampf Mögliche Wirkung auf Kolleginnen und Mitarbeiterinnen: Machtdemonstration, Empfinden von unangenehmen Auftrumpfe

berufebilder

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere Online-Kurse oder persönliche Beratung - die erste halbe Stunde ist umsonst!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf Best of HR - Berufebilder.de, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. Simone Janson

    Frisch gebloggt: Serie – Erfolg durch Mixed Leadership: So reden Männer – 3 Praxis-Beispiele…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.