EnglishGerman

Neue Reihe: Billig Reisen mit der Deutschen Bahn



Voriger Teil Nächster Teil



Top500 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt & Best of HR (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, dpa). Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.

Passend zur Urlaubszeit starte ich auf Best of HR - Berufebilder.de heute eine kleine Serie mit Tipps zum Billig-Reisen mit der Deutschen Bahn. Denn die Benzinpreise steigen und steigen, gerade jetzt. Der eine oder andere Tipp ist aber sicher auch für Geschäftsleute interessant.

Tatsache ist: Die Bahn lockt mit Sondertarifen, die tatsächlich billiger sein können als mit dem Auto zu fahren. Vorausgesetzt, man bekommt die günstigen Fahrkarten auch wirklich. Das allerdings kann schwierig sein.

Billig ist nicht immer einfach

Natürlich kennen wir alle die Werbung „Ganz Deutschland ab 29 Euro“ und „weil die Bahn günstiger ist“ – denn so preist die Deutsch Bahn in einem TV-Spot für das Dauer-Spezial an. So einfach ist es dann leider doch nicht: Wer mit dem günstigen Tarife fahren will, muss genau planen und rechtzeitig buchen. Und die wenigsten kennen wirklich alle Möglichkeiten, die das Deutschland-Spezial-Ticket bietet, zum Beispiel Fahrtunterbrechungen.

Auf eigne Faust im Internet zu suchen, ist möglicherweise die bessere und billigere Variante als am Schalter zu kaufen, denn häufig verlangt die Bahn auch einen Aufpreis für den Kauf am Schalter.  Testergebnis der Stiftung Warentest zeigt zudem, dass die Experten am Schalter längst nicht immer das günstigste Angebot finden.

Allein im Tarifdschungel

Allerdings muss der Reisende sich dann im Tarifdschungel alleine, ganz ohne Beratung, zurechtfinden. Dabei kann es schwierig sein, unter all den Sparpreisen, Spezial-Angeboten und Ländertickets auch wirklich das günstigste Angebot herauszufiltern.

Billig mit der Bahn reisen geht – aber es erfordert Organisationsvermögen. Denn das Tarifsystem ist eine Wissenschaft für sich. Also viel Spaß mit meinen praktischen Tipps!



Hier schreibt für Sie:

simone_janson Simone JansonSimone Janson spricht in der ARD, schreibt für DIE WELT & t3n, macht Berufebilder.de & HR-Kommunikation.

Profil

berufebilder

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere Online-Kurse oder persönliche Beratung - gratis in den ersten 20 Minuten!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. Simone Janson

    Hallo Luciano,
    danke für den Kommentar. Ich freue mich, wenn ich helfen konnte.
    Simone Janson

  2. Luciano Corneille

    Ohje.. ich weiß nicht, wie lange ich genau danach schon gesucht hatte. Bin jetzt endlich mal durch Google darauf gestoßen. Danke fürs posten, werde es definitiv weiterempfehlen, sobald ich mit jemandem sprechen sollte, der sich auch für dieses Thema interessiert. Danke nochmal!

  3. Simone Janson

    Neue Reihe: Billig Reisen mit der Deutschen Bahn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.