EnglishGerman

10 Methoden für mehr Schlagfertigkeit – 1: Elegante Schlagfertigkeit



Voriger Teil Nächster Teil



Top100 & größtes englisches Blog zum deutschen Arbeitsmarkt (Quellen: DIE ZEIT, Wikipedia, Blogger-Relevanz-Index) mit News-Dienst Best of HR. Wir begleiten Kunden seit 15 Jahren im Wandel der Arbeitswelt - mit Beratung, Seminaren & passenden Locations.
Bildrechte: Bildmaterial im Rahmen einer Kooperation kostenlos zur Verfügung gestellt von Shutterstock.

Nur an Ihrer Reaktion merkt der Angreifer, ob er getroffen hat. Keine Reaktion heißt: Kein Treffer! Nicht zu reagieren ist manchmal daher die beste Variante. Sie gewinnen damit Zeit, können Ihre eigene Schrecksekunde überwinden und wirken weiter souverän.

elegante-schlagfertigkeit


Hier schreibt für Sie:

 
  • peter_kensokPeter Kensok ist Peter Kensok ist Kommunikationstrainer, Coach und Psychotherapeut.

Profil


Hier schreibt für Sie:

 

schaechtlePetra Schächtele-Philipp ist Schlagfertigkeitstrainerin & Rhetorikerin.

Profil


Best of HR - Berufebilder

Werbefreie Texte & weitere Mitglieds-Vorteile

Sie lesen unsere Texte lieber ohne Werbung & Popups, mögen Sonderaktionen & exklusive Previews? Werden Sie einfach & kostenlos Mitglied - hier gehts lang!

Was löst der Angriff aus?

Spüren Sie in sich hinein, welche Gefühle ein Angriff bei Ihnen auslöst. Vielleicht merken Sie, dass Sie nach außen sichtbar bereits körperlich darauf reagiert haben. Sie haben Ihre Haltung verändert, die Beine übereinander geschlagen, sich zurückgelehnt, beschämt weggeschaut und Ähnliches.

Solche Punktsiege für Ihren Gegner sind kein Beinbruch. Spätestens jetzt schauen Sie den anderen jedoch intelligent an und wenden dann gelangweilt den Blick ab. Verziehen Sie dabei weder die Augenbrauen noch die Mundwinkel!

Das Ego stabilisieren

Bei Angriffen oder Vorhaltungen ist der erste Schritt immer, das eigene Selbstwertgefühl zu stabilisieren. Erst im zweiten Schritt können Sie auf Inhalte und Vorwürfe eingehen – wenn Sie das überhaupt wollen! Sie müssen ungebetene Gäste nicht auch noch bewirten. Oft bringt die bewusste Zurückhaltung mehr Vorteile. Sie ist immer besser als zu viel, zu schnell oder unüberlegt zu reden.

Bei einem Vortrag zum Thema Schlagfertigkeit fragte eine Zuhörerin, ob man denn immer was sagen müsse. Nein, das müssen Sie eben nicht! Doch wenn Sie nichts sagen, sollten Sie wenigstens intelligent schweigen. Bundeskanzlerin Angela Merkel tut das auch.

Elegante Schlagfertigkeit

Oft reicht das Innehalten als Strategie einer eleganten Schlagfertigkeit völlig aus. Wie auf einen Flirt nicht gleich eine Beziehung folgen muss, darf auch eine Stichelei ins Leere laufen. Wenn man etwas nicht richtig verstanden hat, ist Schweigen und das Bewahren der inneren Ruhe ohnehin die beste Wahl.

Dieses Muster entschärft eine Situation bereits massiv. Meistens ist es jedoch die Einleitung für eine der anderen Methoden. Nutzen Sie diese Zeit, um Ihre eigene schlagfertige Antwort vorzubereiten. Besonders geeignet ist dies bei Wutausbrüchen oder pauschalen Vorwürfen.

In der Regel haben wir das Bedürfnis nach einer ausgesprochenen Antwort. Sie sollte jedoch kein unüberlegter Reflex sein und wirkt nach einer Pause sogar noch souveräner. Ihr Schweigen fordert Ihr Gegenüber auf, präziser zu werden und mehr Informationen zu liefern.

Sich sanft wehren

Diese Methode ist äußerst sanft und deshalb gut geeignet für Auseinandersetzungen mit Geschäftspartnern, die Sie ja nicht ohne weiteres verprellen wollen. Wenn Sie die Methode ›Schweigen, überhören‹ in Ihren täglichen Begegnungen üben, dann beherrschen Sie sie auch in schwierigen Situationen.

Schauen Sie beim Überhören Ihr Gegenüber freundlich an, halten Sie den Blick kurz und wenden Sie sich dann gelangweilt ab. Der Abbruch des Blickkontakts ist hierbei sehr wichtig. Geschieht das nicht, so ist er eine Einladung zum Weitermachen. Doch genau das wollen Sie ja nicht.

Mehr Informationen? Nutzen Sie unsere E-Kurse & persönliche Beratung


E-Kurse Beratungberufebilder

Der Debatten-Monitor bündelt das Feedback von 2 Mio. Nutzern auf 100 Social-Media-Kanälen (Übersicht) zu unseren Beiträgen. Sie wollen hier kommentieren? Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

Feedback-Statistik:

  1. 470 Leser nach Google Analytics
  2. 13 mal Feedback insgesamt
  3. Debatte zu diesem Beitrag folgen
  4. Allen Debatten folgen
  5. Debatten per eMail abonnieren (Link hier eintragen!)

Meistdiskutiert letzter Monat:

  1. KompetenzPartner
    KompetenzPartner

    10 Methoden für mehr Schlagfertigkeit – 1: Elegante Schlagfertigkeit: Nur an Ihrer Reaktion me… (Beitrag via Twitter) LN6607dV6U #Beruf #Bildung

  2. kanzlei-job
    kanzlei-job

    10 Methoden für mehr Schlagfertigkeit – 1: Elegante Schlagfertigkeit: Nur an Ihrer Reaktion merkt der Angreife… (Beitrag via Twitter) A5LQZ10SDG

  3. Berufebilder
    Berufebilder

    10 Methoden für mehr Schlagfertigkeit – 1: Elegante Schlagfertigkeit – (Beitrag via Twitter) pVyAouyRA6

  4. Simone Janson
    Simone Janson

    10 Methoden für mehr Schlagfertigkeit – 1: Elegante Schlagfertigkeit – (Beitrag via Twitter) Ih5fxDCQNz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.