Kommentare für Bildung, Karriere, Zukunft | B E R U F E B I L D E R http://berufebilder.de Bildung, Karriere, Zukunft Sat, 20 Dec 2014 11:39:39 +0000 hourly 1 http://wordpress.org/?v=4.1 Kommentar zu Karriere nach Plan (3/3): Entwicklungsziele & Motivation von Henryk Lüderitzhttp://berufebilder.de/2014/karriere-entwicklungsziele-motivation/#comment-325797 Sat, 20 Dec 2014 11:39:39 +0000 http://berufebilder.de/?p=33899#comment-325797 Karriere nach Plan (3/3): Entwicklungsziele & Motivation | B E R U F E B I L D E R
#Karriere #Entwicklung cT93l1DDGA

]]>
Kommentar zu Checkliste für guten Kundenservice: Keine Divas im Support! von Simone Jansonhttp://berufebilder.de/2014/checkliste-guten-kundenservice-divas-support/#comment-325625 Fri, 19 Dec 2014 19:00:23 +0000 http://berufebilder.de/?p=33926#comment-325625 Hallo Gerhard, das mag für die typischen outgesourcten Service-Callcenter zutreffen, dafür haben die aber in der Regel überhaupt keinen Überblick – da ist schon das System ein Ergebnis von Sparmaßnahmen. In diesem Fall hatte das Unternehmen intern eine Hotline, die gar nicht mal so unfähig war; hier kam jedoch das Techniker-Problem zum Tragen: Die Leute hatten schon Ahnung, allerdings waren sie so sehr in ihrer Sicht verhaftet, dass Sie an den Bedürfnissen des Kunden vorbeikommunizierten. Hier würde m.E. mal eine gescheite Schulung helfen und die kostet manchem Unternehmen wieder zu viel. Ergo eine Kostenfrage bzw. am Ende, da gebe ich dir Recht, wieder eine Frage der dahinterstehenden Einstellung.

]]>
Kommentar zu Checkliste für guten Kundenservice: Keine Divas im Support! von Gerhard Kenkhttp://berufebilder.de/2014/checkliste-guten-kundenservice-divas-support/#comment-325505 Fri, 19 Dec 2014 04:50:43 +0000 http://berufebilder.de/?p=33926#comment-325505 Alle Leistungen rund um den “Kundenservice” sind von den Unternehmen doch bereits eingepreist: Call Center, Service-Mechaniker, Second-level Support und wie sie alle genannt werden. Deshalb ist guter oder schlechter Kundenservice keine Kostenfrage, sondern nur eine Frage des guten oder schlechten Managements.

]]>
Kommentar zu Die goldenen Regeln des Präsentierens: Weniger ist mehr! von Simone Jansonhttp://berufebilder.de/2014/goldenen-regeln-praesentierens-weniger/#comment-325411 Thu, 18 Dec 2014 14:43:43 +0000 http://berufebilder.de/?p=33928#comment-325411 Hallo Frau Lemcke,
tolle Einstellung, danke. Ich denke, das Grundproblem ist, dass viele beim konzipieren eines Vortrags von sich aus gehen: Man hat sich sehr lange mit einem Thema beschäftigt, kennt jedes Detail und will das dann rüberbringen. Die Kunst besteht darin, mit der Masse an Hintergrundwissen, die man hat, zu vereinfachen, die Dinge auf den Punkt zu bringen und den Leser nicht zu überfordern. Kein leichtes Unterfangen, ich bemerke das übrigens auch bei der Gestaltung der Website immer wieder.

]]>
Kommentar zu Die goldenen Regeln des Präsentierens: Weniger ist mehr! von Harriet Lemckehttp://berufebilder.de/2014/goldenen-regeln-praesentierens-weniger/#comment-325397 Thu, 18 Dec 2014 12:47:37 +0000 http://berufebilder.de/?p=33928#comment-325397 Gute Ansätze, um die Power-Point-Narkolepsie einzudämmen. Selbst plädiere ich ebenso für die Eingangsüberlegung: muss es überhaupt eine Folienpräsentation sein?
Allzu häufig steht das Hilfsmittel im Vordergrund und der Präsentator verkommt zu einem Sprechapparat. In meinen Coachings und Trainings gebe ich gern weiter, was ich unter anderem in 17 Jahre Hörfunk verinnerlicht habe – einem Medium, in dem Inhalt, Begeisterung, Variation und Hörerbindung allein über die Stimme und die Präsenz des Präsentators vermittelt und erzeugt werden. Über die eigene Wirkung machen sich in der Praxis die allerwenigsten Präsentatoren Gedanken, sondern konzentrieren sich auf die Fakten. Ein fataler Fehler, denn wenn sie selbst präsent sind und ihre Zuhörer begeistern, dann haben diese auch Freude daran, dem Inhalt zu folgen.

]]>
Kommentar zu Die goldenen Regeln des Präsentierens: Weniger ist mehr! von KompetenzPartnerhttp://berufebilder.de/2014/goldenen-regeln-praesentierens-weniger/#comment-325394 Thu, 18 Dec 2014 12:34:31 +0000 http://berufebilder.de/?p=33928#comment-325394 Die goldenen Regeln des Präsentierens: Weniger ist mehr!: Die meisten Folienpräsentationen sin… 3ttnBV7c4M #Beruf #Bildung

]]>
Kommentar zu Checkliste für guten Kundenservice: Keine Divas im Support! von Simone Jansonhttp://berufebilder.de/2014/checkliste-guten-kundenservice-divas-support/#comment-325392 Thu, 18 Dec 2014 12:24:13 +0000 http://berufebilder.de/?p=33926#comment-325392 Danke für die Ermunternden Worte. Das Buch werde ich mir anschauen. Ebenfalls schöne Festtage!

]]>
Kommentar zu Die goldenen Regeln des Präsentierens: Weniger ist mehr! von Berufebilderhttp://berufebilder.de/2014/goldenen-regeln-praesentierens-weniger/#comment-325396 Thu, 18 Dec 2014 12:22:38 +0000 http://berufebilder.de/?p=33928#comment-325396 Die goldenen Regeln des Präsentierens: Weniger ist mehr! – kGRgFoEgIw

]]>
Kommentar zu Die goldenen Regeln des Präsentierens: Weniger ist mehr! von Simone Jansonhttp://berufebilder.de/2014/goldenen-regeln-praesentierens-weniger/#comment-325395 Thu, 18 Dec 2014 12:22:38 +0000 http://berufebilder.de/?p=33928#comment-325395 Die goldenen Regeln des Präsentierens: Weniger ist mehr! – FhIGuvjktW

]]>
Kommentar zu Checkliste für guten Kundenservice: Keine Divas im Support! von Arwed Röhrdanzhttp://berufebilder.de/2014/checkliste-guten-kundenservice-divas-support/#comment-325390 Thu, 18 Dec 2014 11:59:56 +0000 http://berufebilder.de/?p=33926#comment-325390 Geben Sie die Hoffnung nie auf und weise auf ein Buch von 1997 hin:
„Die kundenfeindliche Gesellschaft“ von Minoru Tominaga.

Schöne Weihnachten.

]]>
Kommentar zu Wie das BAföG berechnet wird: Anrechnung Einkommen & Vermögen von Simone Jansonhttp://berufebilder.de/2006/einkommen-vermoegen-bafoeg/#comment-325367 Thu, 18 Dec 2014 07:42:46 +0000 /2006/einkommen-und-vermoegen-beim-bafoeg/#comment-325367 Hallo,
Die Antwort auf Ihre Frage steht unter Punkt 3 – Vermögen – zweiter Abschnitt. Da wir wir aufgrund des Rechtsdienstleistungsgesetzes im Einzelfall keine Rechtsauskünfte geben dürfen, bitten wir Sie, sich bei weiteren Fragen z.B. an eine Beratungsstelle zu wenden.

]]>
Kommentar zu Wie das BAföG berechnet wird: Anrechnung Einkommen & Vermögen von Banu tugralhttp://berufebilder.de/2006/einkommen-vermoegen-bafoeg/#comment-325310 Wed, 17 Dec 2014 23:57:44 +0000 /2006/einkommen-und-vermoegen-beim-bafoeg/#comment-325310 Hallo meine Tochter ist noch siebzehn wir beziehen harz4 nun meine Frage mein Mann hatte ein Bausparvertrag den er zum Februar gekündigt hat. Ich habe eine Altersversicherung wir das negative Folgen für den Antrag haben bitte um eine schnelle Antwort
danke

]]>
Kommentar zu Checkliste für guten Kundenservice: Keine Divas im Support! von Simone Jansonhttp://berufebilder.de/2014/checkliste-guten-kundenservice-divas-support/#comment-325249 Wed, 17 Dec 2014 12:54:00 +0000 http://berufebilder.de/?p=33926#comment-325249 Liebe Frau Lemcke,
vielen dank für den wie immer guten & fundierten Kommentar. Sie haben recht, die Gründe liegen natürlich wie immer tiefer und ich weiß von besagtem Unternehmen auch, dass ein enormer Kostendruck am Markt herrscht – daher z.B. auch mein Beispiel mit dem First Mover: Ein gutes Unternehmen würde diese Chance verstehen. Ich habe mir erlaubt, Ihren Beitrag korrekt zu verlinken. Frohe Festtage!

]]>
Kommentar zu Checkliste für guten Kundenservice: Keine Divas im Support! von Harriet Lemckehttp://berufebilder.de/2014/checkliste-guten-kundenservice-divas-support/#comment-325243 Wed, 17 Dec 2014 12:14:35 +0000 http://berufebilder.de/?p=33926#comment-325243 Keine Divas im Support. Und bitte auch keine Divas im Management. Es ist eine Frage der Einstellung und der Kultur eines Unternehmens, ob Kunden gewertschätzt werden oder lediglich als Umsatzfaktor und am Ende der Kette auch noch als störend empfunden werden. Und es ist ebenso eine Frage der Einstellung, ob das Management bereit ist, in eine gute Ausbildung des Supports zu investieren – also auch die eigenen Mitarbeiter wertschätzt und ihre Rolle am Gesamterfolg des Unternehmens versteht.

Ich habe gerade selbst erfahren, wie es ein Unternehmen schlechtestmöglich machen kann. Und deshalb möchte ich an dieser Stelle auf meinen heutigen Blogbeitrag hinweisen, in welchem ich mich mit dem Thema Reputation auseinandersetze.

]]>
Kommentar zu Checkliste für guten Kundenservice: Keine Divas im Support! von KompetenzPartnerhttp://berufebilder.de/2014/checkliste-guten-kundenservice-divas-support/#comment-325246 Wed, 17 Dec 2014 12:06:08 +0000 http://berufebilder.de/?p=33926#comment-325246 Checkliste für guten Kundenservice: Keine Divas im Support!: Deutschland gilt als Servicewüste… xlse5QAjIv #Beruf #Bildung

]]>
Kommentar zu Checkliste für guten Kundenservice: Keine Divas im Support! von Simone Jansonhttp://berufebilder.de/2014/checkliste-guten-kundenservice-divas-support/#comment-325247 Wed, 17 Dec 2014 11:59:59 +0000 http://berufebilder.de/?p=33926#comment-325247 Checkliste für guten Kundenservice: Keine Divas im Support! – Pp5zer9idY

]]>
Kommentar zu Checkliste für guten Kundenservice: Keine Divas im Support! von Berufebilderhttp://berufebilder.de/2014/checkliste-guten-kundenservice-divas-support/#comment-325248 Wed, 17 Dec 2014 11:59:58 +0000 http://berufebilder.de/?p=33926#comment-325248 Checkliste für guten Kundenservice: Keine Divas im Support! – WHnqP1UBMT

]]>
Kommentar zu Einmal Gefühle verstehen für Führungskräfte: Gesteuert von der hidden Agenda von Simone Jansonhttp://berufebilder.de/2014/gefuehle-verstehen-fuehrungskraefte-gesteuert-hidden-agenda/#comment-325236 Wed, 17 Dec 2014 11:02:34 +0000 http://berufebilder.de/?p=33872#comment-325236 Nein, es geht es eher um den allgemeinen Umgang und die negative Stigmatisierung von Gefühlen in unserer Berufswelt, in der es doch leider sehr oft darauf ankommt, den harten Macker zu geben.

]]>
Kommentar zu Einmal Gefühle verstehen für Führungskräfte: Gesteuert von der hidden Agenda von Ichhttp://berufebilder.de/2014/gefuehle-verstehen-fuehrungskraefte-gesteuert-hidden-agenda/#comment-325231 Wed, 17 Dec 2014 10:39:46 +0000 http://berufebilder.de/?p=33872#comment-325231 … heißt das im Umkehrschluss, dass Führungskräfte keine Emotionen haben und ein Buch brauchen um zu verstehen mit was oder wem sie zu tun haben?

]]>
Kommentar zu Karriere nach Plan (3/3): Entwicklungsziele & Motivation von KompetenzPartnerhttp://berufebilder.de/2014/karriere-entwicklungsziele-motivation/#comment-325233 Wed, 17 Dec 2014 10:36:29 +0000 http://berufebilder.de/?p=33899#comment-325233 Karriere nach Plan (3/3): Entwicklungsziele & Motivation: Konnten Sie sich im Personalgespräch… YDqkN9NOoy #Beruf #Bildung

]]>
Kommentar zu Karriere nach Plan (3/3): Entwicklungsziele & Motivation von Simone Jansonhttp://berufebilder.de/2014/karriere-entwicklungsziele-motivation/#comment-325234 Wed, 17 Dec 2014 10:23:39 +0000 http://berufebilder.de/?p=33899#comment-325234 Karriere nach Plan (3/3): Entwicklungsziele & Motivation – stJCaNOnSG

]]>
Kommentar zu Karriere nach Plan (3/3): Entwicklungsziele & Motivation von Berufebilderhttp://berufebilder.de/2014/karriere-entwicklungsziele-motivation/#comment-325235 Wed, 17 Dec 2014 10:23:38 +0000 http://berufebilder.de/?p=33899#comment-325235 Karriere nach Plan (3/3): Entwicklungsziele & Motivation – xCZ6bp4wTQ

]]>
Kommentar zu Kreativität lässt sich Trainieren: Creative Explosion von Oliver Berchthttp://berufebilder.de/2014/kreativitaet-laesst-trainieren-creative-explosion/#comment-325108 Tue, 16 Dec 2014 15:46:05 +0000 http://berufebilder.de/?p=33925#comment-325108 RT @jobcollege: Kreativität lässt sich Trainieren: Creative Explosion: Heute stellen wir Ihnen zum letzten mal… XhKtDLWXdS #B…

]]>
Kommentar zu Kreativität lässt sich Trainieren: Creative Explosion von Simone Jansonhttp://berufebilder.de/2014/kreativitaet-laesst-trainieren-creative-explosion/#comment-325097 Tue, 16 Dec 2014 14:50:50 +0000 http://berufebilder.de/?p=33925#comment-325097 Kreativität lässt sich Trainieren: Creative Explosion – UU5nw7OO9C

]]>
Kommentar zu Kreativität lässt sich Trainieren: Creative Explosion von Berufebilderhttp://berufebilder.de/2014/kreativitaet-laesst-trainieren-creative-explosion/#comment-325098 Tue, 16 Dec 2014 14:50:49 +0000 http://berufebilder.de/?p=33925#comment-325098 Kreativität lässt sich Trainieren: Creative Explosion – P5iSjWjDcG

]]>
Kommentar zu Karriere nach Plan (2/3): Personalgespräche als Türöffner von Henryk Lüderitzhttp://berufebilder.de/2014/karriere-personalgespraeche-tueroeffner/#comment-325059 Tue, 16 Dec 2014 10:43:17 +0000 http://berufebilder.de/?p=33897#comment-325059 Karriere nach Plan (2/3): Personalgespräche als Türöffner |B E R U F E B I L D E R
#Personalgespräch #Karriereplanung wPBHQNcdVx

]]>
Kommentar zu Karriere nach Plan (2/3): Personalgespräche als Türöffner von KompetenzPartnerhttp://berufebilder.de/2014/karriere-personalgespraeche-tueroeffner/#comment-325052 Tue, 16 Dec 2014 10:37:23 +0000 http://berufebilder.de/?p=33897#comment-325052 Karriere nach Plan (2/3): Personalgespräche als Türöffner: Personalgespräche und Leistungsbeur… GKFuXRIbpc #Beruf #Bildung

]]>
Kommentar zu Karriere nach Plan (2/3): Personalgespräche als Türöffner von Simone Jansonhttp://berufebilder.de/2014/karriere-personalgespraeche-tueroeffner/#comment-325053 Tue, 16 Dec 2014 10:35:15 +0000 http://berufebilder.de/?p=33897#comment-325053 Karriere nach Plan (2/3): Personalgespräche als Türöffner – 4D6IrBkrDk

]]>
Kommentar zu Karriere nach Plan (2/3): Personalgespräche als Türöffner von Berufebilderhttp://berufebilder.de/2014/karriere-personalgespraeche-tueroeffner/#comment-325054 Tue, 16 Dec 2014 10:35:14 +0000 http://berufebilder.de/?p=33897#comment-325054 Karriere nach Plan (2/3): Personalgespräche als Türöffner – zdgIXvdzyr

]]>
Kommentar zu Die Büroarbeit der Zukunft: Sitzen tötet – hier kommt die Lösung! von Sabine Hueberhttp://berufebilder.de/2014/bueroarbeit-zukunft-sitzen-toetet-kommt-loesung/#comment-325037 Tue, 16 Dec 2014 07:56:53 +0000 http://berufebilder.de/?p=33888#comment-325037 Zu langes Sitzen macht krank. Die Lösung: Wandermeetings und neuartige Büro-Architekturen. BSJAamHazL

]]>