So hat Ihr Studienplatzklage-Verfahren Erfolg: Kosten & Chancen zum Traumstudium – BEST OF HR | B E R U F E B I L D E R . D E

So hat Ihr Studienplatzklage-Verfahren Erfolg: Kosten & Chancen zum Traumstudium


Über Uns: Top500-Blog & Akademie, laut DIE ZEIT & Wikipedia eines der meistgelesenen HR-Blogs. Wir begleiten Kunden seit 1,5 Jahrzehnten im Wandel der Arbeitswelt (was unser Name bedeutet).
Bildrechte: Bildmaterial im Rahmen einer Kooperation kostenlos zur Verfügung gestellt von Shutterstock.com.

Traumstudienplatz ausgesucht, beworben – und abgelehnt. Das passiert vielen Studierenden in spe heute. Doch nicht immer bedeutet es auch, dass man seinen Traum gleich begraben muss: Manchmal hilft eine Studienplatzklage.

Bildung  Studium Studienwahl Berufswahl Gerichtsurteile Rechtsschutz Rechtsfragen


Hier schreibt für Sie: Dr. Frank Selbmann ist als Rechtsanwalt spezialisiert auf das Thema Studienplatzklage und Berater für studienplatz-klage.de. Zudem ist er Mitglied des Arbeitskreises Rechtsanwälte gegen Numerus clausus.

Warum kann eine Studienplatzklage sinnvoll sein?

Mit doppelten Abiturjahrgängen und immer mehr Berufen, die ein Studium voraussetzen, steigt gleichzeitig die Anzahl der Bewerber von Semester zu Semester, sodass viele Hochschulen ihre Aufnahmebedingungen und Bewerbungsverfahren verschärfen, um dem Andrang Herr zu werden.

Der Numerus Clausus wird hierbei häufig zur zentralen Bewerbungshürde, gegen die Engagement und Talent vielerorts nicht ankommen. Aber auch spezielle Aufnahmetests und individuelle Anforderungen, die sich je nach Hochschule unterscheiden, machen Studienbewerbern zu schaffen.

Das Studienplatzklage-Verfahren und Kosten

Wer trotz aller Hürden schnell in sein Wunschstudium starten will, dem bleibt in vielen Fällen nur der Weg über eine Studienplatzklage. Informiert man sich früh genug, so bietet das gerichtliche Verfahren trotz Ablehnungsbescheid eine reelle Chance auf den gewünschten Studienplatz.

Eine Studienplatzklage basiert auf dem Grundrecht auf freie Berufswahl. Hochschulen sind dazu verpflichtet, die ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen erschöpfend auszunutzen. Es müssen also so viele Studienplätze angeboten werden wie möglich.

Was kann das Gericht tun?

Um festzustellen, wie hoch die Aufnahmekapazitäten der Hochschulen sind, werden jedes Jahr spezielle Berechnungen zur Ausbildungskapazität durchgeführt. Bei einer Studienplatzklage werden diese Berechnungen geprüft.

Stellt das Gericht dabei fest, dass die Mittel der Hochschule die Einrichtung weiterer Studienplätze erlauben, so werden diese Studienplätze an die Kläger vergeben oder verlost.

4 Tipps zur Studienplatzklage

Entspannt und sorglos studieren, das ist heute für viele deutsche Studienbewerber ein weit in die Ferne gerückter Traum.

Während es in medizinischen Fächern schon immer große Mühen erforderte einen Studienplatz zu bekommen, ist es vor allem seit der Einführung des Bachelor und Master Systems auch in geisteswissenschaftlichen Fächern schwer, ohne komplizierte Bewerbungsverfahren und Wartesemester ins Studium zu starten.

1. Wie klagt man am besten?

Um seinen Studienplatz einzuklagen, sollte man sich möglichst früh an eine spezialisierte Kanzlei wenden und seine Möglichkeiten sondieren. Denn an den Hochschulen gelten unterschiedliche Fristen für das Einreichen von Sonderanträgen auf Studienplätze außerhalb der festgesetzten Kapazitäten.

Auch die Finanzierung der Klage sollte im Vorfeld geklärt werden. Die Kosten für eine Studienplatzklage richten sich nach verschiedenen Kriterien, zum Beispiel danach, ob man einen Bachelor oder einen Master Studienplatz einklagt.

2. Welche Chancen hat eine Studienplatzklage?

Ein Verfahren um einen Bachelor Studienplatz beläuft sich in der Regel auf 1000 bis 1500 Euro. Eine genauere Kosteneinschätzung und Finanzierungsmöglichkeiten, etwa über eine Rechtsschutzversicherung, sollten im Vorfeld mit dem Anwalt besprochen werden.

Die Chancen auf Erfolg sind stark vom gewünschten Studienfach und der gewählten Hochschule abhängig. Um sie genau einzuschätzen ist vor allem eine umfassende Beratung durch die Anwälte der beauftragten Kanzlei nötig.

3. Wo verspricht die Klage am meisten Erfolg?

Aktuelle Informationen über laufende Verfahren sowie gesammelte Daten und Erfahrungswerte helfen dabei zu entscheiden, an welchen Universitäten eine Klage Erfolg verspricht.

Auch die Kenntnis der zuständigen Verwaltungsgerichte hilft dabei einzuschätzen, wie das Verfahren ablaufen wird und wie lange man als Kläger auf eine Entscheidung warten muss.

4. Sich rechtzeitig informieren bringt weiter

Wer früh genug damit beginnt, Informationen über eine mögliche Studienplatzklage einzuholen und sich von einer auf das Verfahren spezialisierten Kanzlei beraten lässt, kann Kosten und Chancen in der Regel sehr gut einschätzen.

So bietet die Studienplatzklage vielen Bewerbern einen direkten Weg zum Wunschstudium, vorbei an Bewerbungshürden wie NC und Wartesemestern.

berufebilder

Mehr HR-News & Tipps? Gerne sprechen wir auch persönlich mit Ihnen über Ihr Anliegen!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. Jobcollege
    Jobcollege

    So hat Ihr Studienplatzklage-Verfahren Erfolg: Kosten & Chancen zum Traumstudium von Frank Selbmann… (Beitrag via Twitter) mCI4gPRwwC

  2. BEGIS GmbH
    BEGIS GmbH

    So hat Ihr Studienplatzklage-Verfahren Erfolg: Kosten & Chancen zum Traumstudium von
    Frank… via @berufebilder
    (Beitrag via Twitter) PVuXP2a1EW

  3. Thomas Eggert
    Thomas Eggert

    So hat Ihr Studienplatzklage-Verfahren Erfolg: Kosten & Chancen zum Traumstudium von
    Frank… via @berufebilder
    (Beitrag via Twitter) vWQhx8qBp3

  4. Simone Janson
    Simone Janson

    So hat Ihr Studienplatzklage-Verfahren Erfolg: Kosten & Chancen zum Traumstudium – (Beitrag via Twitter) yiiauYcAiU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.