Ungeschriebene Regeln & Gesetze in Unternehmen: Tabus, über die keiner spricht

Bildung Karriere Zukunft - Berufebilder.de-Autoren-Profil
22.11.2016 480 Leser 3 Debatten 214 Wörter Lesezeit: 1 Minuten, 53 Sekunden

Wir sind: Eines der 500 wichtigsten deutschen Blogs, laut DIE ZEIT & Wikipedia eines der meistgelesenen Jobblogs. Schwerpunkt: Digitaler Wandel in Bildung & Arbeitswelt.

Es gibt zahlreiche ungeschriebene Gesetze und Regeln in unseren Unternehmen. Dinge, von denen man intuitiv weiß, dass darüber nicht gesprochen werden soll. Umso schwerer ist es gegen sie anzugehen.

Mit Tabus im Unternehmen umgehen

Jede Gesellschaft, jede Organisation besitzt ungeschriebene Gesetze und Tabus. Dinge, über die man besser nicht sprechen sollte oder Ereignisse, die stillschweigend passieren. Die Autoren versammeln in ihrem Buch viele bekannte, aber auch weniger thematisierte Tabus in Unternehmen.

Wie geht man damit um, wenn die Führungskraft ganz eindeutig die hübschere Kollegin bevorzugt, obwohl eine andere Mitarbeiterin mindestens genauso gut arbeitet? Welche Mechanismen stecken hinter diesen Tabus?

Tabubrüche – mit Praxishinweisen

Ob Knutschen mit dem Chef, Langeweile zuzugeben oder die Mauer in den Köpfen: Prägnant werden Situationen aus dem Alltag dargestellt. Stets erfährt der Leser auch, wie es zu dem Tabu kam oder wie es begünstigt wurde.

Die Autoren liefern Beispiele, wie ein besseres Verhalten im Alltag aussehen kann. Die Strategien zum Umgang mit dem Tabu umfassen, wann immer möglich, die Perspektive des Betroffenen. Wie sollte man beispielsweise reagieren, wenn man feststellt, von einer Seilschaft ausgegrenzt zu werden?

Fazit

Die von den Autoren versammelten Tabus dürften die meisten Leser aus dem Alltag kennen. Das Buch bietet praxisnahe Hilfen, damit Betroffene nicht schweigend alles hinnehmen müssen. Eine empfehlenswerte Lektüre.


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. 13665 11: 12 Tipps für erfolgreiche Mitarbeiter-Motivation: Fokussierung von Talenten & Kompetenzen am 15.11.2016
  2. 865 9: 5 Tipps für Talent-Management im Recruiting: Der Mensch muss im Mittelpunkt stehen am 16.11.2016
  3. 1550 9: Mitarbeiter-Motivation & Vertrauen erhöhen die Leistung: 2 Mal 8 Tipps für Führungskräfte am 30.11.2016
  4. 1582 7: Emotionales Verkaufen in 3 Mal 3 Schritten: Interesse wecken in 30 Sekunden am 23.11.2016
  5. 64 7: Optimal Mitarbeiter-Feedback geben & Dialog führen: Raus aus dem Frageterror am 30.11.2016
  1. Ähnliche Diskussionen: So geht Führung in StartUps: 4 Tipps für Jung-Unternehmer

  2. Ähnliche Diskussionen: #jimdoquit & der Wandel der Unternehmenskultur: Wie geht Spaß-Management?

  1. Thomas Eggert

    Ungeschriebene Regeln & Gesetze in Unternehmen: Tabus, über die keiner spricht von… via B E R U F E B I L D E R (Beitrag via Twitter) vhZ8OoQE29

  2. BEGIS GmbH

    Ungeschriebene Regeln & Gesetze in Unternehmen: Tabus, über die keiner spricht von… via B E R U F E B I L D E R (Beitrag via Twitter) fFpxYQPYo1

  3. Simone Janson

    Ungeschriebene Regeln & Gesetze in Unternehmen: Tabus, über die keiner spricht – (Beitrag via Twitter) v2MCEcYFEM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.