Erfahrungsbericht Karrieremesse Sticks & Stones 2016: Zwischen Einhörnern & Flamingos

Bildung Karriere Zukunft - Berufebilder.de-Autoren-Profil
08.06.2016 289 Leser 6 Debatten 443 Wörter Lesezeit: 2 Minuten, 27 Sekunden
Bildrechte: Bildmaterial von Daniela König, www.wintercomingsoon.com.
Wir sind: Eines der 500 wichtigsten deutschen Blogs, laut DIE ZEIT & Wikipedia eines der meistgelesenen Jobblogs. Schwerpunkt: Digitaler Wandel in Bildung & Arbeitswelt.

B E R U F E B I L D E R war am vergangenen Wochenende zusammen mit SoS-Events Aussteller auf der Sticks & Stones in Berlin. Neben großen Unternehmen wie Bayer, Microsoft oder IKEA gab es kleine Wunder. Ein Erfahrungsbericht.

karrieremesse-sticks-stones-berlin-4

Bayer, Daimler & IKEA

Nach dem Aufbau am Donnerstag Abend ging es Freitag morgen um 10 Uhr mit der Messe los. Es waren viele bekannte Firmen dabei, wie Bayer, deutsche Post, Microsoft, Daimler und IKEA sowie einige Unternehmensberatungen wie McKinsey, EY, Roland Berger, PWC, Bain & company, Accenture und BCG.

Aber auch kleinere Berliner startups waren vertreten, wie etwa DaWanda oder Babbel. Wir hatten mit SoS Events einen Stand zwischen Formaxx und Bayer und konnten mit einem Indo-Board einige Aufmerksamkeit auf uns ziehen.

karrieremesse-sticks-stones-berlin-3

Wie gewinnt man Aufmerksamkeit auf einer Messe?

Auch zu anderen Unternehmen konnten wir am Freitag gut Kontakte knüpfen und interessante Personaler kennenlernen. Die Vertreter unserer Standnachbarn testeten auch das Indo-Board und insgesamt herrschte eine lockere Atmosphäre.

Das Publikum war dabei bunt gemischt. Offen Homosexuelle und Transsexuelle, Heterosexuelle, schick und rockig, Studenten mit Hunden, junge Schüler bis hin zu Hochschulabsolventen und Arbeitnehmer auf der Suche nach neuen Herausforderungen. Seltener verirrten sich auch Studenten in Business-Outfit auf die Messe.

karrieremesse-sticks-stones-berlin-2

Diversity in Unternehmen – ein kleines Wunder

Auch die Unternehmen präsentierten sich locker und offen. Hier traf man zwar noch öfters das Business-Outfit, aber auch hier dominierten Unternehmens-Vertreter in Jeans und T-Shirt. Überall begegnete einem das Wort Diversity und viele Unternehmen griffen die Regenbogenfarben in ihren Flyern, der Standgestaltung oder ihrer Kleidung auf.

Accenture wurde von ein paar Papp-Flamingos begleitet, ein Panda-Kostüm lag bereit und mehrere Stände griffen die Einhörner der Veranstalter auf und markierten ihre Stände mit Einhorn-Luftballons. Eis, Bier und Popcorn wurde verteilt und ein Fahrrad verlost.

karrieremesse-sticks-stones-berlin-1

Entspannte Atmosphäre

Während die Messehalle noch relativ schlicht war, entfaltete sich unten der industrielle Charme des alten Postbahnhofs.

Im Innenhof gab es bei entspannter Atmosphäre kühle Getränke und eine Grillstation und daran angrenzend fanden in weiteren halboffenen Räumen Vorträge statt. Die Location passte auf jeden Fall sehr gut zu der Messe und es war insgesamt eine gelungene Veranstaltung.

karrieremesse-sticks-stones-berlin

berufebilder

Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. 487 4: Erfolgsfaktor EGO: Authentisch sein gewinnt! am 09.01.2017
  2. 264 4: Top 5 Arbeitsmarkt Regionalanalyse Sachsen: Healthcare, Autos & Logistik am 10.01.2017
  3. 109 4: Preise durchsetzen – 1/3: Geschenktes Geld macht Kunden auch nicht glücklich am 10.01.2017
  4. 1869 3: Die besten Arbeitgeber für 2017: Hier wollen Sie arbeiten! am 09.01.2017
  5. 240 3: Nachhaltiger Wäschetrockner für das smartere Home: Die Renaissance der Wäscheschleuder am 09.01.2017
  1. Ähnliche Diskussionen: 200 wichtige Kennzahlen für das Personalwesen: Nur nicht die Kontrolle verlieren!

  2. Ähnliche Diskussionen: Preise durchsetzen – 3/3: 3 Tipps um gleich Preise zu nennen!

  1. Nico Schilling

    „Erfahrungsbericht Sticks & Stones 2016: Zwischen Einhörnern & Flamingos von Florian Wieser“ #diversity (Beitrag via Twitter) YK2nGTsyhA

  2. KompetenzPartner

    Erfahrungsbericht Karrieremesse Sticks & Stones 2016: Zwischen Einhörnern & Flamingos von Flo… (Beitrag via Twitter) nJCwrwVnYH #Beruf #Bildung

  3. Thomas Eggert

    Erfahrungsbericht Karrieremesse Sticks & Stones 2016: Zwischen Einhörnern & Flamingos… via B E R U F E B I L D E R (Beitrag via Twitter) 2BQ0bOitsq

  4. BEGIS GmbH

    Erfahrungsbericht Karrieremesse Sticks & Stones 2016: Zwischen Einhörnern & Flamingos… via B E R U F E B I L D E R (Beitrag via Twitter) a9jrFecNEd

  5. Simone Janson

    Erfahrungsbericht Karrieremesse Sticks & Stones 2016: Zwischen Einhörnern & Flamingos – (Beitrag via Twitter) R0O7Sx86gr

  6. Berufebilder

    Erfahrungsbericht Karrieremesse Sticks & Stones 2016: Zwischen Einhörnern & Flamingos – (Beitrag via Twitter) GUxw5AJ1ED

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.