Mit Gefühlen & Emotionen richtig umgehen: Management für das ICH

Wie gehen wir mit starken Gefühlen und Emotionen um? Unser Autor plädiert für ein stärkeres Gefühlsmanagement, um Verantwortung für Gefühle und Emotionen übernehmen zu können.

Erfolg & Management  Sympathie Vertrauen Emotionen

Hilfe, Gefühlschaos!

Ständige Zunahme von Burnout, Depressionen und Selbstverletzung bei Jugendlichen – viele Mitmenschen scheinen beruflich wie privat im großen Gefühls-Chaos unterzugehen.

Auf der anderen Seite herrscht ein erheblicher Engpass bei Hilfsangeboten und Therapieplätzen, die oftmals leider auch nur einen suboptimalen Wirkungsgrad haben, weil die psychotherapeutischen Ansätze zu kompliziert sind, um die Eigenverantwortung der Betroffenen ausreichend zu aktivieren.

Gefühls-Management als neue Selbstverantwortungs-Disziplin

Ich plädiere dafür, eine neue Selbstverantwortungs-Disziplin zu schaffen: Gefühls-Management!

Die Grundlage ist eine klare Unterscheidung von Gefühlen und Emotionen: Gefühle = unbewusste Botschaften IM Menschen. Emotionen = unbewusste Botschaften ZWISCHEN Menschen.

Wie funktioniert erfolgreiches Gefühls-Management?

Erfolgreiches Management basiert auf der Möglichkeit, die vollkommene Verantwortung für die zielorientierte Organisation der Ressourcen übernehmen zu können. Dazu bedarf es der vollständigen Kenntnisnahme.

Dem zu Folge ist es nicht möglich, die Emotionen zwischen den Menschen zu managen, denn wir kennen immer nur einen kleinen Teil der emotionalen Beziehung zu unseren Mitmenschen.

Management-Kompetenzen im Umgang mit sich selbst

Diese Perspektive erklärt auch den Umstand, dass in vielen Unternehmen so viel Zeit, Energie und Geld in die zwischenmenschlichen Beziehungen investiert wird, ohne nachhaltigen Erfolg zu erzielen.

Solange Mitarbeiter und Führungskräfte noch keine Management-Kompetenz im Umgang mit sich selbst besitzen, bleiben Maßnahmen zur sozialen Kompetenz eine Sandburg in der Brandung.

Keine Angst vor den eigenen Gefühlen

Fangen wir also an, zunächst vor unserer eigenen Haustür zu kehren und die eigenen Gefühle zu managen.

Ein erster Schritt dazu ist sicher, die Ängste vor den eigenen Gefühlen abzulegen und diese als Teil unserer selbst anzunehmen.

berufebilder

Mehr Tipps & Infos? Unsere 30.000+ Community freut sich auf Sie!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. KompetenzPartner
    KompetenzPartner

    Mit Gefühlen & Emotionen richtig umgehen: Management für das ICH von Torsten Adamski: Wie geh… (Beitrag via Twitter) ghThn00oy2 #Beruf #Bildung

  2. Thomas Eggert
    Thomas Eggert

    Mit Gefühlen & Emotionen richtig umgehen: Management für das ICH von Torsten Adamski via B E R U F E B I L D E R (Beitrag via Twitter) Xv05kQ31fg

  3. BEGIS GmbH
    BEGIS GmbH

    Mit Gefühlen & Emotionen richtig umgehen: Management für das ICH von Torsten Adamski via B E R U F E B I L D E R (Beitrag via Twitter) Lql8UL9eG4

  4. Simone Janson
    Simone Janson

    Mit Gefühlen & Emotionen richtig umgehen: Management für das ICH – (Beitrag via Twitter) NFqnH5MsOl

  5. Berufebilder
    Berufebilder

    Mit Gefühlen & Emotionen richtig umgehen: Management für das ICH – (Beitrag via Twitter) Y3Ir689Qce

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.