Beim Teambuilding mit Google, Microsoft & Co: Alternative zum Recruiting? – BEST OF HR | B E R U F E B I L D E R . D E

Beim Teambuilding mit Google, Microsoft & Co: Alternative zum Recruiting?



Längst gibt es für Unternehmen Alternativen zu traditionellen Recruitingmethoden: Kürzlich auf der Zukunft Personal, der größten europäischen Branchenmesse, moderierte ich ein Panel zum Teambuilding im Recruiting. Die Frage: Können gemeinsames Klettern, Skifahren oder Wandern aufwändige Bewerbungsprozess ersetzen? Jobsuche & Recruiting  Teamarbeit Kollegen Employer Branding Recruiting Personalwesen HR


Bildung Karriere Zukunft - Berufebilder.de-Autoren-Profil
Hier schreibt für Sie: Simone Janson spricht in der ARD, schreibt für DIE WELT & t3n, macht B E R U F E B I L D E… Profil

Wandern mit dem LinkedIn-Gründer

LinkedIn-Mitbegründer Konstantin Guericke etwa wandert seit Jahren mit Studierenden und stellt fest: „Gemeinsam spezielle Erfahrungen zu teilen, schweißt zusammen.“

Auch TV-Star Manuel Andrack betont das verbindende Element: „Beim Wandern geht man mehr in die Tiefe und redet über das Wesentliche.“

Teambuilding mit Microsoft & Google

Kein Wunder, dass auch viele Unternehmen regelmäßig Events mit Outdoor-Aktivitäten kombinieren: So wie Microsoft in Bergen; die zweitgrößte Stadt Norwegens ist nicht umsonst eine der beliebtesten Event-Locations, weil sie Urbanität mit atemberaubender Natur vereint und so viel Raum für gemeinsame Aktivitäten bietet.

Ähnlich beliebt ist bei in Dublin ansässigen IT-Unternehmen wie Google oder Facebook das ganz in der Nähe liegende County Wicklow oder in Deutschland die Zugspitzregion, die sich spätestens seit dem G7-Gipfel 2015 auch für größere Veranstaltungen empfiehlt.

Teams näher zusammenbringen?

Auch wenn es vordergründig um Spaß geht, dienen die Events vor allem dazu, Teams näher zusammenzubringen oder Bewerber kennenzulernen, denn sie fördern die Kommunikation in der Gruppe.

Besonders Interessant sind aber die Reaktionen in schwierigen Situationen: Etwa wer übernimmt die Führung, wer ist der Opponent?

Wie sinnvoll ist Teambuilding?

Dennoch gibt es auch Zweifel an der Wirksamkeit: „Echtes Teambuilding findet in der täglichen Praxis statt, nirgendwo sonst,“ erklärt der Coach und Betriebsökonom Jörg Romstötter. Statt Extremsport empfiehlt er: „Geben Sie Ihren Leuten die Gelegenheit, in ihrer ureigensten Fachaufgabe regelmäßig Erfolge zu feiern.“

Tatsächlich können, das war auch das Ergebnis unser Diskussion, Teambuilding-Events weder Recruiting noch Erfolgserlebnisse ersetzen, jedoch unterstützen sie Gemeinschaftsgefühl und Unternehmenskultur. Für Erfolgreiche Unternehmen wird das immer wichtiger.

berufebilder

Mehr HR-News & Tipps? Gerne sprechen wir auch persönlich mit Ihnen über Ihr Anliegen!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. Jobcollege

    Beim Teambuilding mit Google, Microsoft & Co: Alternative zum Recruiting? von (Beitrag via Twitter) yZPR3ps0et

  2. Thomas Eggert
    Thomas Eggert

    Beim Teambuilding mit Google, Microsoft & Co: Alternative zum Recruiting? von via B E R U F E B I L D E R (Beitrag via Twitter) lu9w9wKsPI

  3. BEGIS GmbH

    Beim Teambuilding mit Google, Microsoft & Co: Alternative zum Recruiting? von via B E R U F E B I L D E R (Beitrag via Twitter) ith4p9Db19

  4. Simone Janson
    Simone Janson

    Beim Teambuilding mit Google, Microsoft & Co: Alternative zum Recruiting? – (Beitrag via Twitter) ZwwM9cYKIy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.