5 Tipps für mehr Gehalt dank Weiterbildung: Wie viel bringen MBA, Fachwirt oder Meisterbrief?

Bildung Karriere Zukunft - Berufebilder.de-Autoren-Profil
15.06.2016 5646 Leser 7 Debatten 429 Wörter Lesezeit: 2 Minuten, 34 Sekunden
Bildrechte: Bildmaterial im Rahmen einer Kooperation kostenlos zur Verfügung gestellt von Shutterstock.
Wir sind: Eines der 500 wichtigsten deutschen Blogs, laut DIE ZEIT & Wikipedia eines der meistgelesenen Jobblogs. Schwerpunkt: Digitaler Wandel in Bildung & Arbeitswelt.

Weiterbildungen gibt es wie Sand am Meer, auf B E R U F E B I L D E R . D E geben wir zahlreiche Tipps zum Finden der richtigen Weiterbildung und bieten auch selbst eLearning-Angebote an. Aber was bringen Weiterbildungen eigentlich? Eine aktuelle Studie zeigt: Viel!

geld_gehalt_verdienst_money

Weiterbildungserfolge in Heller & Pfennig

Die gute Nachricht ist: Der Erfolg von Weiterleitungen lässt sich in Heller und Pfennig, bzw. in Euro und Cent, beziffern.

Um herauszufinden, wie viel eine Weiterbildung wirklich bringt, hat Vergleichsportal Gehalt.de zu diesem Zweck 87.214 Vergütungsdaten aus den letzten 12 Monaten ausgewertet und die Gehaltsunterschiede von Beschäftigten mit und ohne zusätzliche Weiterbildungen ermittelt.

Weiterbildung zahlt sich langfristig aus

Berücksichtigt wurden dabei Meister, Fachwirte allgemein sowie aus den Branchen Steuerberatung, Banken und Handwerk. Bei Akademikern wurden Bachelor, Master und MBA-Absolventen untersucht.

Das Ergebnis: Zusätzliche Qualifikationen zahlen sich langfristig deutlich aus. Wer hingegen direkt nach der Weiterbildung mit einer sofortigen Gehaltserhöhung rechnet, wird oft enttäuscht: Zusatzqualifikationen zahlen sich nicht immer sofort aus, viel eher folen die Gehaltserhöhungen von Zeit zu Zeit sukzessive.

5 Tipps für mehr Gehalt dank Weiterbildung

  1. Meisterlehre: Das Gehalt nach abgeschlossener Ausbildung beträgt im Durchschnitt 36.200 Euro. Wer sich danach weiterbildet und anschließend einen Fachwirt bzw. Meistertitel dranhängt, kann mit über 43.260 Euro rechnen. Damit beträgt der durchschnittliche Unterschied rund 7.060 Euro.
  2. Fachwirte in Steuerberatungen, Banken & im Handwerk: Um den Einfluss von Weiterbildungen auf das Gehalt je nach Branche zu erkennen, haben die Experten von Gehalt.de die Bereiche Steuerberatung, Banken und Handwerk genauer analysiert. Demnach bekommen Steuerfachangestellte im Schnitt etwa 31.650 Euro. Nach der Zusatzausbildung zum Steuerfachwirt steigt ihr Gehalt um 7.740 Euro auf rund 39.400 Euro an.
  3. Fachwirte im KfZ-Segment: Ein ausgebildeter Mechatroniker verdient durchschnittlich 28.900 Euro – nach der bestandenen Meisterprüfung steigt sein Gehalt auf durchschnittlich 38.000 Euro an. Hier beträgt die Differenz 9.100 Euro.
  4. Fachwirte im Finanzwesen: Während ausgebildete Bankkaufleute 41.630 Euro durchschnittlich verdienen, liegt das Gehalt für Bankfachwirte bei 57.480 Euro. Die Differenz: 15.860 Euro.
  5. MBA: Wie verhält es sich mit Hochschulabsolventen? Zu den bekanntesten Zusatzqualifikationen für Akademiker zählt der Master of Business Administration (MBA). Laut Auswertung lohnt sich der Titel besonders: Ein Bachelor mit MBA verdient rund 57.520 Euro im Jahr, der Masterstudent mit dem Zusatzabschluss kommt auf 73.270 Euro. Ohne MBA erhalten Bachelorabsolventen im Durchschnitt 45.875 Euro und Akademiker mit Masterabschluss rund 54.130 Euro. Der Unterschied liegt bei maximal 19.140 Euro!
berufebilder

Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. 162 6: 200 wichtige Kennzahlen für das Personalwesen: Nur nicht die Kontrolle verlieren! am 12.01.2017
  2. 404 5: Karriere effektiv gestalten – 4 X 3 Tipps: Mit Zielen zum Erfolg am 11.01.2017
  3. 111 4: Preise durchsetzen – 1/3: Geschenktes Geld macht Kunden auch nicht glücklich am 10.01.2017
  4. 489 4: Erfolgsfaktor EGO: Authentisch sein gewinnt! am 09.01.2017
  5. 47 4: Preise durchsetzen – 2/3: Der Preis ist heiß am 11.01.2017
  1. Ähnliche Diskussionen: 200 wichtige Kennzahlen für das Personalwesen: Nur nicht die Kontrolle verlieren!

  2. Ähnliche Diskussionen: Preise durchsetzen – 3/3: 3 Tipps um gleich Preise zu nennen!

  1. Nico Müller

    „5 Tipps für mehr Gehalt dank Weiterbildung: Wie viel bringen MBA, Fachwirt oder Meisterbrief? von Simone Janson“ (Beitrag via Twitter) ajBtlE52y3

  2. Mediadesign HS

    5 Tipps für mehr Gehalt dank Weiterbildung: Wie viel bringen MBA, Fachwirt oder Meisterbrief? (Beitrag via Twitter) VPRuWj9LMw via @berufebilder

  3. KompetenzPartner

    5 Tipps für mehr Gehalt dank Weiterbildung: Wie viel bringen MBA, Fachwirt oder Meisterbrief?… (Beitrag via Twitter) 0w3pYlN9O6 #Beruf #Bildung

  4. Thomas Eggert

    5 Tipps für mehr Gehalt dank Weiterbildung: Wie viel bringen MBA, Fachwirt oder… via B E R U F E B I L D E R (Beitrag via Twitter) PB4VUDwMne

  5. BEGIS GmbH

    5 Tipps für mehr Gehalt dank Weiterbildung: Wie viel bringen MBA, Fachwirt oder… via B E R U F E B I L D E R (Beitrag via Twitter) Kwogp4TGtI

  6. Berufebilder

    5 Tipps für mehr Gehalt dank Weiterbildung: Wie viel bringen MBA, Fachwirt oder Meisterbrief? – (Beitrag via Twitter) ny80hx542E

  7. Simone Janson

    5 Tipps für mehr Gehalt dank Weiterbildung: Wie viel bringen MBA, Fachwirt oder Meisterbrief? – (Beitrag via Twitter) zCRpls9DhK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.