Meetings mit Sylter Royal: Austern-Safari auf Fanø – BEST OF HR | B E R U F E B I L D E R . D E

Meetings mit Sylter Royal: Austern-Safari auf Fanø


Über Uns: Top500-Blog & Akademie, laut DIE ZEIT & Wikipedia eines der meistgelesenen HR-Blogs. Wir begleiten Kunden seit 1,5 Jahrzehnten im Wandel der Arbeitswelt (was unser Name bedeutet).
Offenlegung/Anzeige & Bildrechte:  VisitDenmark hat unsere Reise nach Dänemark durch Übernahme der Reisekosten unterstützt. Bildmaterial erstellt mit einer Systemkamera unseres Sponsors Olympus. Bild-Location: Fanø, Denmark.

Auf Sylt werden frische Austern der Marke Sylter Royal für teueres Geld verkauft. Auf Fanø kann man sie im Rahme von Austern-Safaris selbst sammeln und am Strand essen. Ein Luxus-Meeting der anderen Art.

Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus


Bildung Karriere Zukunft - Berufebilder.de-Autoren-Profil
Hier schreibt für Sie: Simone Janson spricht in der ARD, schreibt für DIE WELT & t3n, macht B E R U F E B I L D E… Profil

Austern – so viele man tragen kann

Jasper Voss hat mit seiner Firma Fanø Sport & Event für Einzelreisende und Gruppen verschiedene Aktivitäten im Programm, darunter Robben- und Austern-Safaris, bei denen man selbst in Watt geht und letztere sammelt – und zwar so viele man will und tragen kann.

Es handelt sich dabei um Sylter Royal, die gleiche Sorte Austern, die auf Sylt, zwei Inseln weiter südlich, gezüchtet und teuer verkauft wird. Ursprünglich stammen die Austern aus dem Pazifik, ihre Larven kamen mit den Containerschiffen in die Nordsee – und überleben hier seit etwa 15 Jahren aufgrund der Klima-Erwärmung. Austern aufzusammeln ist also sogar eine gute Tat, da sie das ökologische Gleichgewicht im Wattenmeer gefährden.

Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus

Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus

Austern am Strand grillen

Essen kann man sie allerdings vor allem bei kälteren Temperaturen im Frühjahr und Herbst, weshalb sich das Event vor allem für diese Jahreszeiten anbietet.

Am Strand gibt es eine kleine Grillhütte, in der Jasper Voss die gesammelten Austern gratiniert und auf den Grill legt – wahlweise mit Käse, Tomaten und allerlei anderen Zutaten. Natürlich kann man die frischen Austern auch roh schlürfen. Dazu gibt es wahlweise Wein oder auch Champagner.

Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus

Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus

Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus

Vom Personaler zum Austern-Führer

Man merkt Voss dabei an, dass Kulinarik seine große Leidenschaft ist, die er mittlerweile zu einem Teil seines Berufes gemacht hat. Das war nicht immer so: Als neunjähriger zog der heute 50jährige aus Kopenhagen mit seiner Mutter nach Luxembourg und arbeite dort als Headhunter und Recruiter – u.a. für das dortige Arbeitsamt.

Aus gesundheitlichen Gründen, um mehr Bewegung und frische Luft zu haben, gab er 2005 seinen stressigen Job auf und zog mit seiner Famile nach Fan Fanø, wo er sein kleines Tourismus-Unternehmen gründete.

Bewegung, im Watt und am Strand hat er heute genug. 150 Kronen pro Person nimmt Jasper Voss für die einfache Austernsafari, wenn von Gruppen Zusatzleistungen gewünscht werden, natürlich mehr.

Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus

Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus

Gruppen-Aktivitäten & Meetings

Die kleine Grillhütte eignet sich zwar nur für maximal 10 Personen und auch auf eine Austerntour nimmt Voss maximal 40 Personen mit, allerdings baut er für größere Gruppen Zelte auf, heuert Mitarbeiter an und ermöglicht weitere Aktivitäten.

Dazu gehören z.B. Pfeil- und Bogenschießen am Strand, Fahrradfahren, Bernstein-Sammeln, Sportaktivitäten wie Bierkastenlauf oder das Fahren mit Kite Buggys – das sind jene Strandsegel-Fahrzeuge, die mit bis zu 70 Stundenkilometer am Strand entlang brausen und für die Fano mit seinen breiten, flachen Stränden bestens geeignet ist.

Für das Brainstorming ist die Runde am Lagerfeuer ideal, aber natürlich gibt es auf der Insel auch klassische Meetingräume wie das Fanø Vadehav Center mit 50 Zimmern und einem Seminarraum für bis zu 100 Personen in Nordby.

Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus

Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus

Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus   Business Travel & Tagen  Meetings Berufsbild Tourismus

berufebilder

Mehr HR-News & Tipps? Unsere 30.000+ Community freut sich auf Sie!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. Meeresfrucht David
    Meeresfrucht David

    Meetings mit Sylter Royal: Austern-Safari auf Fanø – Berufebilder.de (Blog) (Beitrag via Twitter) RZEBWGMDht Auster @Meeresfrucht

  2. Berufebilder
    Berufebilder

    Meetings mit Sylter Royal: Austern-Safari auf Fanø – (Beitrag via Twitter) Ih8hXvEJbz

  3. Simone Janson
    Simone Janson

    Meetings mit Sylter Royal: Austern-Safari auf Fanø – (Beitrag via Twitter) Bn0i479GiG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.