Interview mit Monika Kraus-Wildegger von GOODplace: Was ist Feelgood-Management? – BEST OF HR | B E R U F E B I L D E R . D E

Interview mit Monika Kraus-Wildegger von GOODplace: Was ist Feelgood-Management?


Über Uns: Top500-Blog & Akademie, laut DIE ZEIT & Wikipedia eines der meistgelesenen HR-Blogs. Wir begleiten Kunden seit 1,5 Jahrzehnten im Wandel der Arbeitswelt (was unser Name bedeutet).
Bildrechte: Bildmaterial von unserem Interviewpartner.

Feelgood-Management ist in aller Munde, wird häufig aber als Gute Laune und Kuschelkurs verspottet. Dabei ist das Thema durchaus nachhaltiger zu betrachten. Ein Interview mit GOODplace-Gründerin Monika Kraus-Wildegger.

Berufsbilder & Karrieren Meinung  Employer Branding Recruiting Personalwesen HR Antistress Gesundheitsmanagement

Nach dem Studium der Wirtschaftsinformatik und Volkswirtschaft arbeitete Monika Kraus-Wildgger vor allem in der IT Branche und war Nachhaltigkeitsmanagerin für einen großen Konzern. Dabei war viel im Ausland, u.a. in Asien, unterwegs. Nach der Familiengründung kehrte sie der anstrengenden Reisetätigkeit den Rücken und gründete GOODplace, auf der sie Unternehmen mit optimalen Arbeitsbedingungen sichtbar macht.

Frau Kraus-Wildegger, wie ist GOODplace.org entstanden?

Die Idee von GOODplace hat konkrete Formen angenommen, als immer häufigeres Reisen mein Familienleben zu einem Drahtseilakt der Logistik machte. In dieser Zeit stellte ich mir die Frage, wie will ich denn überhaupt arbeiten. Die klare Antwort, mein Job, meine Familie und mein Leben sollen zusammenpassen. Gibt es in Zeiten des digitalen Fortschritts nicht schon viele moderne Unternehmen mit neuen Arbeitsformen, die echt gelebt werden? Und wo finde ich diese Unternehmen? Im Sommer 2012 habe ich dann GOODplace.org gegründet.

Was machen Sie auf GOODplace?

Wir machen für jedes Unternehmen eine Feelgood-Analyse. Außerdem qualifizieren wir Unternehmen und Mitarbeiter im Bereich Feelgood Management. Im Herbst bieten wir eine modulare Ausbildung zum Feelgood Manager an, die konform mit dem vom Fraunhofer Institut und GOODplace entwickelten Berufsprofil Feelgood Manager/in ist.

Und was genau ist Feelgood-Management?

Feelgood-Management schafft optimale Rahmenbedingungen für gutes Arbeiten in Unternehmen. Gezielt wird gefragt: Was brauchst du, um dich hier wohl zu fühlen und einen guten Job zu machen? Das Ergebnis, Mitarbeiter können sich auf die Arbeit konzentrieren.

Es ist auch ein Zeichen, jeder kann so sein, wie er ist und muss sich nicht verbiegen, bis er in irgendein Schema vom perfekten Mitarbeiter pass. Feel good ist keine Einbahnstraße, heißt die Beschäftigten sind eingeladen Veränderungen mitzugestalten und die Geschäftsführung lebt diese aktiv mit. Ziel ist „feel good makes work a good place“.

Sie plädieren also dafür, das Thema tiefgreifender anzupacken?

Auf den ersten Blick assoziiert der Begriff, dass es vor allem um Spaß oder Gesundheit geht. Unternehmen, die nur diese Aspekte betonen, wollen häufig gar keine weitergehenden strukturellen Veränderungen. Denn darauf kommt es eigentlich an: Feelgood ist gelebte Unternehmenskultur, treibt Themen und Projekte, die den KollegInnen wichtig sind.

Voraussetzung: Mandat der Geschäftsführung, Mitgestaltung über Feedback-Kanäle, Mitsprache auf Augenhöhe und Chefs, die dahinterstehen. Damit wir eine tiefe Verwurzelung in der Unternehmenskultur erreicht, die nicht schon beim ersten Gegenwind Projekte scheitern lässt.

Warum sollte ich mir als Unternehmen so etwas leisten?

Engagierte Mitarbeiter sind motivierter, produktiver und treuer. Das Unternehmen wird für junge Fachkräfte deutlich attraktiver, nicht zuletzt weil Mitarbeiter gerne von IHREM Unternehmen erzählen. Auch dabei kann ein Feelgood-Manger helfen, er heißt neue Mitarbeiter willkommen, hilft bei der Wohnungssuche und unterstützt den ganzen Prozess des Onboarding.Berufsbilder & Karrieren Meinung  Employer Branding Recruiting Personalwesen HR Antistress Gesundheitsmanagement   Berufsbilder & Karrieren Meinung  Employer Branding Recruiting Personalwesen HR Antistress Gesundheitsmanagement

Bildung Karriere Zukunft - Berufebilder.de-Autoren-Profil
Hier schreibt für Sie: Simone Janson spricht in der ARD, schreibt für DIE WELT & t3n, macht B E R U F E B I L D E… Profil


berufebilder

Mehr HR-News & Tipps? Unsere 30.000+ Community freut sich auf Sie!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. GOODplace
    GOODplace

    RT @Berufebilder: Interview mit Monika Kraus-Wildegger von GOODplace: Was ist Feelgood-Management? – (Beitrag via Twitter) BarV1s2xDe

  2. GOODplace
    GOODplace

    RT @jobcollege: Interview mit Monika Kraus-Wildegger von GOODplace: Was ist Feelgood-Management?: Feelgood-Man… (Beitrag via Twitter) Zbo2IyDOQ1 #B…

  3. Berufebilder
    Berufebilder

    RT @goodplace4you: Feelgood Management ist in aller Munde. Interview mit Monika Kraus-Wildegger, Feelgood Expertin by @SimoneJanson http://…

  4. Simone Janson
    Simone Janson

    RT @goodplace4you: Feelgood Management ist in aller Munde. Interview mit Monika Kraus-Wildegger, Feelgood Expertin by @SimoneJanson http://…

  5. Life-Friendly-Work
    Life-Friendly-Work

    Feelgood Management ist in aller Munde. Interview mit Monika Kraus-Wildegger, Feelgood Expertin by @SimoneJanson (Beitrag via Twitter) NHE59XtvFz

  6. GOODplace
    GOODplace

    Feelgood Management ist in aller Munde. Interview mit Monika Kraus-Wildegger, Feelgood Expertin by @SimoneJanson (Beitrag via Twitter) NpuGOZgJIJ

  7. MonikaKrausWildegger
    MonikaKrausWildegger

    Feelgood Management ist in aller Munde. Interview mit Monika Kraus-Wildegger, Feelgood Expertin by @SimoneJanson (Beitrag via Twitter) WVM6EdbYR7

  8. Peter Wald
    Peter Wald

    RT @teggert: Interview mit Monika Kraus-Wildegger von GOODplace: Was ist Feelgood-Management? via B E R U F E B I L D E R (Beitrag via Twitter) INrzt…

  9. kanzlei-job
    kanzlei-job

    Interview mit Monika Kraus-Wildegger von GOODplace: Was ist Feelgood-Management?: Feelgood-Management ist in a… (Beitrag via Twitter) chXC5BUErf

  10. Thomas Eggert
    Thomas Eggert

    Interview mit Monika Kraus-Wildegger von GOODplace: Was ist Feelgood-Management? via B E R U F E B I L D E R (Beitrag via Twitter) INrztbjY9V

  11. KompetenzPartner
    KompetenzPartner

    Interview mit Monika Kraus-Wildegger von GOODplace: Was ist Feelgood-Management?: Feelgood-Man… (Beitrag via Twitter) Zbo2IyDOQ1 #Beruf #Bildung

  12. Berufebilder
    Berufebilder

    Interview mit Monika Kraus-Wildegger von GOODplace: Was ist Feelgood-Management? – (Beitrag via Twitter) BarV1s2xDe

  13. Simone Janson
    Simone Janson

    Interview mit Monika Kraus-Wildegger von GOODplace: Was ist Feelgood-Management? – (Beitrag via Twitter) SHseAWTR76

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.