Insider-Wissen – Best Practice zu neuen Führungsmodellen: Führung fit für die Zukunft

Bildung Karriere Zukunft - Berufebilder.de-Autoren-Profil
17.08.2015 1604 Leser 0 Debatten 250 Wörter Lesezeit: 1 Minuten, 5 Sekunden

Wir sind: Eines der 500 wichtigsten deutschen Blogs, laut DIE ZEIT & Wikipedia eines der meistgelesenen Jobblogs. Schwerpunkt: Digitaler Wandel in Bildung & Arbeitswelt.

Wissen kompakt im schnellen Überblick mit vielen Best Practice Tipps und für nur 2,99 €: Wie sieht erfolgreiche Führung in Zukunft aus? Unsere Experten geben Antworten.

Paradigmenwechsel in Unternehmen nötig

In Anbetracht des demographischen Wandels und Fachkräftemangels ist ein Paradigmenwechsel in der Führungskultur vieler Unternehmen dringen notwendig. Das Kindle-eBook BEST PRACTICE: FÜHRUNG FIT FÜR DIE ZUKUNFT: Wie gelingt neue Führung in Unternehmen? 10 Experten-Beiträge gibt für nur 2,99 € schnell & kompakt Antworten auf diese Frage.

Nicht nur die jüngere Mitarbeiter werden heute immer anspruchsvoller: Sie erwarten Flexibilität bei gleichzeitiger Sicherheit, Vereinbarkeit von Beruf und Familie, flache Hierarchien, Teilhabe an Entscheidungsprozessen und eine eigenverantwortliche Arbeit, die nicht nur Broterwerb ist, sondern ihnen auch eine Sinn gibt.

Auf die veränderte Führungskultur einstellen

Und die Führungskräfte von morgen tun gut daran, sich auf diese veränderte Unternehmenskultur und die „neuen“ Mitarbeiter einzustellen.

Das verlangt von den Führungskräften viel ab: Verzicht auf persönliche Eitelkeiten, Kontrollverlust, Auseinandersetzung mit den eigenen Ängsten, die Fähigkeit, Teams und Mitarbeiter in Entscheidungsprozesse einzubeziehen – um dabei aber gleichzeitig souverän und selbstbewusst als dienende Führungskraft zu lenken und zu leiten.

Denn neue Führung darf keine Ausrede für Entscheidungsschwäche sein. Wie kann dieser Widerspruch gelingen?

Unsere Experten finden Antworten

Antworten auf diese Frage finden zehn renommierte Experten, fünf Männer und fünf Frauen. Sie beleuchten das Thema Führung aus ganz unterschiedlichen Perspektiven wie Selbstmanagement, Leadership, Mitarbeiterführung oder Projektmanagement.

Und sie behandeln ganz unterschiedliche Aspekte des vielfältigen Themas, vom Mitarbeitergespräch über die Agilität von Organisationen bis hin zum Respekt.

berufebilder

Mehr Tipps & Infos? Unsere 10.000+ Community freut sich auf Sie!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.