6 Tipps für effektive Teamarbeit: Schwarmintelligenz vs. Herdendummheit

Bildung Karriere Zukunft - Berufebilder.de-Autoren-Profil
23.09.2015 356 Leser 8 Debatten 672 Wörter Lesezeit: 4 Minuten, 48 Sekunden
Bildrechte: Bildmaterial im Rahmen einer Kooperation kostenlos zur Verfügung gestellt von Shutterstock.
Wir sind: Eines der 500 wichtigsten deutschen Blogs, laut DIE ZEIT & Wikipedia eines der meistgelesenen Jobblogs. Schwerpunkt: Digitaler Wandel in Bildung & Arbeitswelt.

Teamarbeit ist in und Schwarmintelligenz im Zeitalter von Wikipedia und dem Publikumsjoker bei „Wer wird Millionär“ ein heiß diskutiertes Thema. Doch wie überwindet man den Gruppeneffekt, damit aus dem schlauen Schwarm keine dumme Herde wird? 6 Tipps.Schwarmintelligenz

Unsere Bücher zum Thema

berufebilder

Insider-Wissen – Best Practice von 12 prominenten Unternehmern: Erfolgreich Managen: Wie agieren extrem erfolgreiche Manager & Unternehmer? Wie haben sie es geschafft, so erfolgreich zu sein? Dazu habe ich den mehrere erfolgreiche Sillicon-Valley-Unternehmer… Mehr Lesen

Effektiv im Team zusammenarbeiten

Der Begriff der Schwarmintelligenz stammt ursprünglich aus der Biologie. Nach dem Motto „Gemeinsam sind wir stark“ haben einige Tierarten interessante Strategien bei der Nahrungssuche oder beim Schutz vor Feinden entwickelt. In der letzten Zeit wird der Begriff zunehmend auch zur Beschreibung von Gruppendynamiken verwendet.

Zahlreiche Experimente verdeutlichen, dass Menschen gemeinsam mehr erreichen und bessere Entscheidungen treffen. Jedoch kann auch schnell der gegenteilige Effekt eintreten, die Herdendummheit. Bei Teammeetings werden Meinungen anderer vorschnell akzeptiert, eigene Ideen hingegen kaum geäußert. Sozialpsychologen bezeichnen dieses Phänomen als sogenannten Gruppeneffekt. Der Wunsch nach Harmonie oder Konformität innerhalb einer Gruppe führt in der Folge zu irrationalen Entscheidungen.

6 Tipps zur Überwindung des Gruppeneffekts

Mit den folgenden sechs einfach durchzuführenden Tipps können Sie die positiven Effekte der Schwarmintelligenz für sich nutzen und zugleich der Entstehung des Gruppeneffekts entgegenwirken:

1. Für Vielfalt sorgen

Gruppen, in denen nur Gleichgesinnte miteinander arbeiten, sind häufig und schnell vom Gruppeneffekt betroffen. Um ein bestmögliches Ergebnis zu erzielen, sollte die Gruppe aus Personen mit unterschiedlichen Funktionen im Unternehmen und Erfahrung bestehen.

Zum Beispiel müssen bei dem jährlich stattfindenden Hackathon, bei dem alle Shutterstock-Mitarbeiter 24 Stunden lang in Teams an eigenen Ideen und Projekten arbeiten, die Teammitglieder aus mindestens drei Abteilungen stammen.

2. Persönliches zurückstellen

Fester Bestanteil jeder Gruppe ist ein Mitarbeiter, der eine führende Position inne hat. Oftmals handelt es sich dabei um denjenigen, der das Projekt, welches besprochen wird, leitet oder in der Hierarchie ganz oben steht. Bewusst oder unbewusst bringt dieser seine eigenen persönlichen Ziele mit in die Diskussion.

Über kurz oder lang wird die Gruppe dadurch in ihrer Arbeit beeinflusst. Aus diesem Grund sollte der persönliche Hintergrund in der Teamarbeit außen vor bleiben. Nur so wird eine Arbeitsatmosphäre gewährleistet, in der ein offener Austausch stattfinden kann und letztlich das bestmögliche Ergebnis erzielt wird.

3. Raum für Debatten schaffen

Aktuelle Forschungen der Berkeley-Universität in Kalifornien zeigen, das Debatten eine Atmosphäre schaffen, in der wir hohe Aufmerksamkeit auf das richten, was andere sagen, und unsere eigene Ansicht überdenken. Dies gilt aber nur, wenn Debatten konstruktiv geführt werden. Die Meinung jedes Teammitglieds zählt und muss gehört werden.

4. Die Rolle des Teufels Advokat einnehmen

Um zu verhindern, dass bei Debatten der Gruppeneffekt eintritt und die Mehrheitsmeinung stillschweigend akzeptiert wird, kann es sehr helfen, wenn ein Teammitglied die Rolle des Advocatus Diaboli übernimmt. Diese Person sollte mit der Aufgabe betraut sein, die Diskussion verschiedener Sichtweisen einzuleiten, sowie die Ergebnisse der Gruppe kritisch zu beleuchten.

5. Externes Feedback gewährleisten

Die Zusammenarbeit in der Gruppe kann durch die Anwesenheit außenstehender Personen positiv beeinflusst werden. Im ersten Schritt sollte abteilungsübergreifendes Feedback eingeholt werden. Beispielsweise ermöglicht eine offene Raumgestaltung es den Mitarbeitern, schnell mit Kollegen aus anderen Abteilungen in Kontakt zu treten. Ihr meist ungetrübter Blick und ihre frischen Ideen führen zu einer höheren Effektivität in der Gruppe. Auch die bereits erwähnte Rolle des Advocatus Diaboli kann von Externen leichter besetzt werden, da Fehler von ihnen schneller identifiziert werden.

Im zweiten Schritt ist es ratsam, das Risiko einzugehen, die unternehmensinterne Schutzzone zu durchbrechen, und auf das Feedback von Externen zu setzen. Insbesondere in Unternehmen der digitalen Branche wie Shutterstock wird fast alles mit Hilfe von sogenannten A/B-Tests einer Qualitätskontrolle unterzogen. Dabei bekommen zum Beispiel ausgewählte User zwei minimal unterschiedliche Varianten eines Produkts vorgestellt, um die Praxistauglichkeit zu prüfen. Zudem spielt das Kundenfeedback eine wichtige Rolle bei Shutterstock. Täglich werden Kunden eingeladen, ausführliches Feedback zu geben, damit die Angebote immer weiter optimiert werden.

6. Auf die einzelnen Mitarbeiter eingehen

Nicht zuletzt darf die Persönlichkeit der einzelnen Gruppenmitglieder und deren Kommunikationspräferenzen nicht außer Acht gelassen werden. In jeder Gruppen-konstellation gibt es Mitarbeiter, die sich nicht trauen, ihre Meinung offen vor anderen vorzutragen. Insbesondere introvertierten Teammitgliedern sollte es von daher ermöglicht werden, außerhalb der Gruppensituation an Problemlösungen zu arbeiten und Feedback mitzuteilen.

berufebilder

Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. 13086 11: 12 Tipps für erfolgreiche Mitarbeiter-Motivation: Fokussierung von Talenten & Kompetenzen am 15.11.2016
  2. 1387 9: Mitarbeiter-Motivation & Vertrauen erhöhen die Leistung: 2 Mal 8 Tipps für Führungskräfte am 30.11.2016
  3. 780 9: 5 Tipps für Talent-Management im Recruiting: Der Mensch muss im Mittelpunkt stehen am 16.11.2016
  4. 1440 7: Downshifting – nur nicht Chef werden: 10 Tipps zur Karrierevermeidung am 07.11.2016
  5. 1154 7: Emotionales Verkaufen in 3 Mal 3 Schritten: Interesse wecken in 30 Sekunden am 23.11.2016
  1. Ähnliche Diskussionen: Wie Teambuilding in der Praxis wirklich funktioniert: 7 Tipps für Führungskräfte

  2. Ähnliche Diskussionen: Multitasking-Studie zeigt negative Auswirkungen in Unternehmen: 25 % weniger Umsatz, 20 % weniger Leistung

  1. Laura Baumann

    6 Tipps für effektive Teamarbeit: Schwarmintelligenz vs. Herdendummheit #karriere #OSB_AG (Beitrag via Twitter) pVc7rkAeJq

  2. Mein Arbeits(t)raum

    6 Tipps zur Überwindung des Gruppeneffekts: Schwarmintelligenz nutzen und die Entstehung des Gruppeneffekts vermeiden (Beitrag via Twitter) pKFZzkfUzM

  3. DIE FÜHRUNGSKRÄFTE

    Teamarbeit: Schwarmintelligenz vs. Herdendummheit (Beitrag via Twitter) sZJM3YmclT @Berufebilder

  4. Simone Janson

    6 Tipps für effektive Teamarbeit: Schwarmintelligenz vs. Herdendummheit – (Beitrag via Twitter) 1GlJraPMSl

  5. Berufebilder

    6 Tipps für effektive Teamarbeit: Schwarmintelligenz vs. Herdendummheit – (Beitrag via Twitter) PRjuefGzYO

  6. Gründercoaches

    RT @jobcollege: 6 Tipps für effektive Teamarbeit: Schwarmintelligenz vs. Herdendummheit: Teamarbeit ist in und… (Beitrag via Twitter) vGLuSm9Pfj #B…

  7. KompetenzPartner

    6 Tipps für effektive Teamarbeit: Schwarmintelligenz vs. Herdendummheit: Teamarbeit ist in und… (Beitrag via Twitter) vGLuSm9Pfj #Beruf #Bildung

  8. kanzlei-job

    6 Tipps für effektive Teamarbeit: Schwarmintelligenz vs. Herdendummheit: Teamarbeit ist in und Schwarmintellig… (Beitrag via Twitter) VSH6kT2VMG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.