10 Methoden für mehr Schlagfertigkeit – 2: Kurzkommentar wie Mr. Spock


Voriger Teil Nächster Teil
Bildung Karriere Zukunft - Berufebilder.de-Autoren-Profil
Bildung Karriere Zukunft - Berufebilder.de-Autoren-Profil
20.05.2015 1836 Leser 4 Debatten 475 Wörter Lesezeit: 2 Minuten, 17 Sekunden
Bildrechte: Bildmaterial im Rahmen einer Kooperation kostenlos zur Verfügung gestellt von Shutterstock, außerdem von EQRoy.
Wir sind: Eines der 500 wichtigsten deutschen Blogs, laut DIE ZEIT & Wikipedia eines der meistgelesenen Jobblogs. Schwerpunkt: Digitaler Wandel in Bildung & Arbeitswelt.

Ein Kurzkommentar kann wunderbar als Überbrückung verwendet werden oder dem Gesprächspartner zeigen, dass seine Aussage unpassend war. Nehmen Sie sich dazu ein Beispiel an Commander Spock aus Raumschiff Enterprise.

commander-spock

Wie funktioniert ein Kurzkommentar

Ein Kurzkommentar kann mehrere Funktionen haben: Einerseits wirkt er auf den anderen, da er ja als Antwort verwendet wird. Zum anderen wirkt er auch auf uns selbst.

Ein Lehrer erklärte, dass er sich mit dem Wort ›Aha‹ in den Modus des grundsätzlichen Staunens versetzt. Wenn Sie Ihren Lieblingskurzkommentar mit solch einer Vorstellung verbinden, dann gewinnen Sie gleichzeitig Abstand zum Gegenüber und zeigen dennoch eine interessierte Haltung.

Wie Commander Spock

Mit einem Kurzkommentar können Sie auch Zeit gewinnen, wenn Ihnen das Schweigen und dabei einfach nur zu schauen wie in der Methode 1 – Die elegante Schlagfertigkeit, also das Schweigen und überhören zu wenig ist.

Commander Spock, der recht gefühlsneutrale Halb-Vulkanier in der Serie Raumschiff Enterprise, reagierte auf bedrohliche Wendungen üblicherweise mit »Interessant!« oder »Faszinierend!« Durch diese intellektuelle (Vor-)Bewertung ohne emotionale Bauchreaktion baut er einen Abstand auf, von dem aus er stets den Überblick bewahrt.

Laut oder Leise

Sie können den Kurzkommentar laut aussprechen oder ihn nur für sich denken. Zeit und Distanz gewinnen Sie auf jeden Fall.

Kurzkommentare

Wie bitte? Ah, ja.Sag bloß!
Ach.Ach was?! Moment!
Da schau her.Interessant!Nanu?
Mag sein. Soso!Soooh.
Ach so. Huch!Aha.

Das Spiel mit der Betonung

Spielen Sie hier auch mit der Betonung. Auf den Satz »Frauen können nicht logisch denken«, antwortete eine Teilnehmerin mit einem langgezogenen »Ahaaa?!« mit ansteigender Betonung am Ende und einem äußerst interessierten Blick. Damit hat Sie elegant schlagfertig eine Frage inszeniert, auf die Ihr Gegenüber nur schamhaft schweigen konnte. Die Welle prallte von der Dame ab und traf ihren Angreifer selbst.

»Ahaaa?!« auf diese Weise ist ein guter Kurzkommentar für viele Situationen und provoziert meistens eine hilfreiche und sachliche Richtigstellung.

berufebilder

Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. 170 6: 200 wichtige Kennzahlen für das Personalwesen: Nur nicht die Kontrolle verlieren! am 12.01.2017
  2. 413 5: Karriere effektiv gestalten – 4 X 3 Tipps: Mit Zielen zum Erfolg am 11.01.2017
  3. 118 4: Preise durchsetzen – 1/3: Geschenktes Geld macht Kunden auch nicht glücklich am 10.01.2017
  4. 51 4: Preise durchsetzen – 2/3: Der Preis ist heiß am 11.01.2017
  5. 270 4: Top 5 Arbeitsmarkt Regionalanalyse Sachsen: Healthcare, Autos & Logistik am 10.01.2017
  1. Ähnliche Diskussionen: Erfolg mit der richtigen Einstellung – 1/3: 6 Tipps für mehr Durchhaltevermögen

  2. Ähnliche Diskussionen: Die 5 wichtigsten HR-Trends für 2017: Von Gig-Economy bis Automatisierung

  1. KompetenzPartner

    10 Methoden für mehr Schlagfertigkeit – 2: Kurzkommentar wie Mr. Spock: Ein Kurzkommentar kann… (Beitrag via Twitter) QVMPvtPgJ9 #Beruf #Bildung

  2. kanzlei-job

    10 Methoden für mehr Schlagfertigkeit – 2: Kurzkommentar wie Mr. Spock: Ein Kurzkommentar kann wunderbar als Ü… (Beitrag via Twitter) Tg3lelhQLS

  3. Berufebilder

    10 Methoden für mehr Schlagfertigkeit – 2: Kurzkommentar wie Mr. Spock – (Beitrag via Twitter) 9imVf7FQat

  4. Simone Janson

    10 Methoden für mehr Schlagfertigkeit – 2: Kurzkommentar wie Mr. Spock – (Beitrag via Twitter) GwNLMSqjYa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.