Kreativität lässt sich Trainieren: Creative Explosion – BEST OF HR | B E R U F E B I L D E R . D E

Kreativität lässt sich Trainieren: Creative Explosion



Heute stellen wir Ihnen zum letzten mal in diesem Jahr ein Buch vor. Sein verheißungsvoller Titel: „Creative Explosion“ von Hennig Patzner. Darin geht es, wie sollte es anders sein, um Kreativität – und wie man sie erfolgreich in Projekte ummünzt.

Ideenfindung lässt sich trainieren

In jedem Mitarbeiter, in dem jedem Business-Team und jedem Unternehmen steckt mehr Kreativität, als es die bisherigen Arbeitsergebnisse vermuten lassen. Ideenfindung und Querdenken lassen sich trainieren.

Der ehemalige Creative Director, Werbeprofi und jetziger Innovationstrainer Henning Patzner hat mit „Creative Explosion“ einen wunderbaren Leitfaden für „mehr Kreativität im Büro“ geschrieben. Das Buch mit seinen exzellenten Tipps greift auf allen Hierarchieebenen und in allen Branchen.

Die 6 Stationen des Kreativitätsprozesses

Patzner durchläuft mit seinen Tipps exemplarisch den kompletten Kreativitätsprozess, wie er täglich tausendfach in deutschen Unternehmen auf der Agenda steht: Teams zusammensetzen, Innovationskultur schaffen, Ideen sammeln, präsentieren und bewerten und schließlich in neue Produkte oder Dienstleistungen einfließen lassen.

Zu jeder dieser Phasen steuert der Autor praktische Tipps und eigene Erfahrungen bei. Zudem lässt er Wegegefährten und Kreativitätsexperten zu Wort kommen, die auch schon mal von der „Angst vorm leeren Blatt“ plaudern und zeigen, wie man sie besiegt.

Der spannende Weg von der Idee zum neuen Produkt

Projektgruppen nicht nach Hierarchien, sondern erforderlichen Typen („Ideatoren“, „Animatoren“, Diven) zusammenzusetzen, das ist Basis für einen Ideenschub im Team. Der gelingt, wenn scheinbare (Denk-)Fehler nicht gleich auf die Tabu-Liste kommen. Erlaubt ist alles, was einen Entwicklungssprung verspricht.

Nicht immer muss aber ein völlig neues Produkt das Ziel sein. Auch „Kombinationen“ oder „Transformationen“ bewährter Angebote schaffen Innovationen und Marktvorteile.

Ideen im Business erfolgreich umsetzen

Patzner erklärt, mit welchen Techniken („6-3-5-Methode zum Beispiel) aus losen Einfällen gute Ideen werden und wie diese intern und schlussendlich beim Kunden erfolgreich präsentiert werden.

Fazit: „Creative Explosion“ ist ein eigenwilliger, verspielter und gerade deswegen enorm nützlicher Kreativitätsratgeber. Patzner und seiner Co-Autoren verraten hier ihre besten Tipps zur Ideenfindung.

In PR- oder Werbeagenturen ist das Buch ein Muss, aber auch Produktentwickler und Projektmanager profitieren von den alltagsnahen Ratschlägen und Techniken.

Bildung Karriere Zukunft - Berufebilder.de-Autoren-Profil
Hier schreibt für Sie: Oliver Ibelshäuser ist Journalist und Inhaber des Redaktionsbüros Text & Vision. Profil


berufebilder

Mehr HR-News & Tipps? Gerne sprechen wir auch persönlich mit Ihnen über Ihr Anliegen!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. Oliver Bercht
    Oliver Bercht

    RT @jobcollege: Kreativität lässt sich Trainieren: Creative Explosion: Heute stellen wir Ihnen zum letzten mal… (Beitrag via Twitter) XhKtDLWXdS #B…

  2. Simone Janson
    Simone Janson

    Kreativität lässt sich Trainieren: Creative Explosion – (Beitrag via Twitter) UU5nw7OO9C

  3. Berufebilder
    Berufebilder

    Kreativität lässt sich Trainieren: Creative Explosion – (Beitrag via Twitter) P5iSjWjDcG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.