Cirque du Soleil-Gründer baut Öko-Hotel mit MICE-Location: Der Mann, der einen Berg kaufte – BEST OF HR | B E R U F E B I L D E R . D E

Cirque du Soleil-Gründer baut Öko-Hotel mit MICE-Location: Der Mann, der einen Berg kaufte


Über Uns: Top500-Blog & Akademie, laut DIE ZEIT & Wikipedia eines der meistgelesenen HR-Blogs. Wir begleiten Kunden seit 1,5 Jahrzehnten im Wandel der Arbeitswelt (was unser Name bedeutet).
Offenlegung/Anzeige & Bildrechte:  Das Tourismusministerium der kanadischen Provinz Quebec hat unsere Recherche-Kosten für Flüge, Transfer, Aufenthalt und Verpflegung übernommen. Bildmaterial erstellt mit einer Systemkamera unseres Sponsors Olympus, außerdem von Le-Massif-Gruppe. Bild-Location: Rue de la Ferme, Baie-Saint-Paul, Québec G3Z 2J7, Kanada.

Als ich zum ersten mal vor zwei Jahren in Kanada von der Geschichte gehört hatte, dachte ich spontan: Da muss ich hin. Ein Mann kauft einen Berg, installiert einen Luxuszug und stampft ein modernes Luxus-Öko-Hotel aus dem Boden. Und investiert dabei 150.000 Millionen kanadische Dollar. Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement


Bildung Karriere Zukunft - Berufebilder.de-Autoren-Profil
Hier schreibt für Sie: Simone Janson spricht in der ARD, schreibt für DIE WELT & t3n, macht B E R U F E B I L D E… Profil

Vom Straßenkünstler zum Milliardär

Der Mann ist in dem Fall Cirque-du-Soleil Mitbegründer Daniel Gauthier. Und während sein Geschäftspartner Guy Laliberté als Weltraum-Tourist ins All fliegt, hat sich Gauthier eben einen Berg mit dem Namen Le Massif gekauft.

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Und zwar genau in der Region, aus der die beiden stammen: Charlevoix. Richard Lambert, der bei der Laiterie Charlevoix in Baie-Saint-Paul arbeitet, erinnert sich noch daran, wie die beiden vor über 30 Jahren anfingen: „Das waren Straßenkünstler, die wollten die Leute unterhalten. Aber keiner hat sie ernst genommen, die Leute lachten nur über die verrückten Ideen. Heute haben sie ihnen das Gegenteil beweisen.“

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Das große Ganze im Blick

1983 nämlich erhielt Laliberté von der Provinzregierung 1,5 Millionen Dollar, um für die 450-Jahr-Feier von Quebec eine Straßenveranstaltung in mehreren Städten zu organisieren. Der Cirque du Soleil, heute milliardenschwer, war geboren. Es scheint, als hätten die beiden schon damals das große Ganze im Blick gehabt.

Heute hat sich Gauthier vom Cirque du Soleil verabschiedet und wiedmet sich nur noch seinem Mamut-Projekt: Er reaktivierte die schon vorhande Zugstrecke von Quebec City nach Baie-Saint-Paul bzw. La Malbaie und baute alte Zugwagons aus den 30ern zu luxuriösen Gefährten mit technisch raffinierter Innenausstattung um.

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

So grün wie möglich

In den nächsten Jahren will er die Gegend zwischen Le Massif und Baie-Saint-Paul in ein Vier-Jahreszeiten-Ressort verwandeln: Neue Hotels, Spas, sanierte Skipisten und Outdoor- Aktivitäten – das alles aber so grün wie möglich. Dementsprechend will er auch sein Hotel la ferme, zu deutsch „die Farm“ als Nachbau der Farm verstanden wissen, die an dieser Stelle ursprünglich stand: Es besteht aus dem Haupthaus und vier Pavillions, von denen jeder einem anderen Farmthema zugeordnet ist: Es gibt eine Mühle, einen Schafstall, einen Hühnerhof, eine Scheune – und im Innenhof sogar einen Kräutergarten.

Betrieben werden alle Gebäude mit geothermischer Energie. Auf die Solarzellen, die wie im Stern nachzulesen ist, ursprünglich noch geplant waren, hat man allerdings in der Endfassung verzichtet. „Wir haben beschlossen, nur auf geothermische Energie zu setzen“, heißt es dazu in der Pressestelle von Gauthiers Le-Massif-Gruppe.

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Die Zimmer

Über die den Komfort muss man sich dennoch keine Gedanken machen – auch wenn die Einrichtung ein wenig an eine luxuriösere Variante von IKEA erinnert: Die Zimmer 145 Ziemmer sind in modernem, skandinavischen Stil sehr zweckdienlich eingerichtet. Es gibt verschiedene Kategorien:

Mein Zimmer war offenbar die kompakte Luxus-Variante, bei der der Flachbildschirm praktischerweise am Fußende des Bettes eingelassen war, doch es gibt auch die etwas größere Variante.

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Jugendherberge im Luxus-Hotel

Jedes Zimmer verfügt zudem über eine Musikanlage mit Dock in-Station für einen iPod. Nicht unbedingt notwendig, aber eine nette Idee. Ab 150 kanadische Dollar ist ein Zimmer pro Nacht zu haben.

Wirklich genial finde ich die Idee, dass man sich in Viererzimmern nur ein Bett mieten kann, dass man bei Bedarf einfach aus der Wand klappt. Davon abgesehen haben diese Zimmer den selben Komfort wie alle „normalen“ Hotelzimmer, sind aber mit 50 Dollar pro Nacht sehr erschwinglich. Luxus-Hotel mit Jugendherberge sozusagen.

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Start-Schwierigkeiten

Es gibt auch ein Spa mit Sauna und Swimming-Pool. Leider befand sich diese bei meinem Besuch noch im Bau, so dass ich nichts dazu sagen kann. Überhaupt zeigte sich bei meinem Besuch, dass das Hotel gerade erst eröffnet hat: Die Mitarbeiter sind zwar sicherlich ausgiebig geschult worden, ihnen fehlte bei meinem Besuch jedoch einfach die Erfahrung, was auch bei kleineren Service-Anfragen schnell etwas chaotisch werden konnte. Nun gut, man muss abwarten.

Ein wenig nervig fand ich die allgemein herrschende, gehypte Stimmung: Es wirkte, als sollten die Mitarbeiter nicht nur das Hotel präsentieren, sondern auch eine Botschaft verkaufen. Es bleibt zu wünschen, dass sich beides mit der Zeit ein wenig legt.

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Meeting-Locations

Für Meetings und Seminare bietet das Hotel 6 Meeting-Räume sowie einen Multifunktions-Raum, der je nach Bedarf umgestaltet werden kann, an. Die Meeting-Räume sind zwischen 21 und 59 Quadratmetern groß. Je nachdem, ob die Bestuhlung eher Theater, U-Förmig, wie ein Klassenzimmer oder als Raum für Empfänge gewünscht wird, bieten sie Platz für bis zu 110 Leute.

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Alle Meeting-Räume sind mit Hochgeschwindigkeits-Internet (das ohnehin im ganzen Hotel kostenlos vorhanden ist), Telephon, einem 60-Grad-Bildschirm sowie einem Soundsystem ausgestattet. Der Multifunktions-Raum ist 29 x 16.7 Meter groß sowie 13 Meter hoch und kann ganz nach Gusto aufgeteilt und genutzt werden. Es gibt eine Bühne, die nach Wunsch vergrößert, verkleinert oder umgebaut werden kann. Die Preise sind wie so häufig Verhandlungssache.

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Austausch mit den Einwohnern

Überhaupt ist der Ausdruck Get-together im la ferme wörtlich zu nehmen: Denn das Hotel ist eben kein abgegrenzes Gebäude, das nur den Gästen vorbehalten, sondern eine Begegnungsstätte auch für die Einwohner von Baie-Saint-Paul ist.

Diese mit einzubeziehen und einen Ort zu schaffen für den Austausch gehörte vom Anfang an zum Konzept dazu, es war praktisch eine Bedingung für den Bau. Die Gebäude des Hotels sind daher um einen Innenhof angelegt, der Sonntags zu einem kleinen Marktplatz für lokale Produkte und zu einer Konzertbühne mutiert.

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Das Restaurant

Das Essen aus dem zum Hotel gehörenden Restaurant Les Labours’ ist wirklich hervorragend: Leicht, modern, ökologisch – und gut. Chef David Forbes legt vor allem Wert auf regionale Produkte und man merkt hier die Handschrift eines jungen Teams.

Dass Forbes mittelfristig authark werden möchte und in seiner Küche nur noch Produkte aus dem eigenen Gemüse- und Kräutergarten im Innenhof verwenden will, halte ich für ein etwas zu ehrgeiziges Ziel, wenn man die Größe des Hotels betrachtet.

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Kritik am Projekt

Die Größe ist auch das, was so manchen vor Ort stört – nur zugeben möchte es so richtig keiner, denn die meisten profitieren auch finanziell irgendwie von dem Projekt. Die einen beklagen, dass es nun mit der Ruhe vorbei ist und sich die Region nun zu sehr verändern wird.

Die anderen sprechen verächtlich von einem Hotel „für Reiche Leute“, das mit den Menschen hier nichts zu tun habe. Und ganz praktisch ärgert sich so mancher Restaurant-Besitzer, dass das Hotel ihm bei der Eröffnung alle guten Mitarbeiter abgeworben habe. Doch der Erfolg scheint Gauthier recht zu geben: Das Hotel ist bis weit ins nächste Jahr hinein ausgebucht.

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Wie viel wurde investiert?

Dabei war Charlevoix vorher schon eine sehr touristische Region, übrigens eine der ältesten Tourismus-Regionen in Nordamerika, prädistiniert mit seiner Lage nur eine Autostunde von Quebec-City entfernt für die Sommerfrischler aus der Hauptstadt. Aber mit dieser Investition wird, so hofft man, die Region auch auf dem internationalen Markt bedeutender werden.

Überhaupt, die Investition: 150.000 Dollar hat Gauthier von seinem Geld investiert, weitere 60.000 kamen, so heißt es, von der Region Quebec. Allerdings ist die genau Investitionssumme nicht ganz klar: Auch auf Nachfrage wurden dazu keine genauern Angaben gemacht. Vor Ort hat mir jemand erzählt, dass das gesamte Projekt die ursprünglichen 200.000 Dollar mittlerweile weit überschritten und bei 300.000 angelangt sei – und dass man nun mit der Region über weitere Zahlungen verhandle.

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Aktivitäten

Die Region bietet zahlreiche Aktivitäten zu jeder Jahreszeit an. Hier eine Auswahl der von mir getesteten Angebote:

  • Flavour-Trail: Der Flavour-Trail ist ein kleines Tourismus-Bähnchen, der an verschiedenen Stationen hält und den Besuchern ermöglicht, regionale Produkte kennenzulernen. Kurioses Erlebnis war in unserem Fall der Besuch einer Emu-Farm.
  • Kayak-Tour: Das Team des Kayak-Verleihers Katabatik – Aventure dans Charlevoix setzt an einem kleinen Fluß aus und man kann dann alleine Flussabwärts paddeln. Der Fluß ist nur wenige Zentimeter tief.
  • Wandern: Der eine halbe Fahrstunde entfernt liegende Grand-Jardins National Park bietet sich für herrliche Wandertouren an – tolle Aussicht inklusive.
  • Canyoning: Beim Canyoning klettert man gesichert an einem Seil über glitschige Steine einen Wasserfall hinunter. Nichts für Schwache nerven. Ich habe darüber hier geschrieben. Organisiert wurde die Tour von Canyoning Quebec.

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement   Business Travel & Tagen  Meetings Antistress Gesundheitsmanagement

Anreise

Direktflug von Frankfurt nach Montreal mit AirCanada oder Lufthansa, weiter mit der Viarail. nach Quebec. US-Airways fliegt über den Umweg Philadelphia von Frankfurt nach Quebec Citiy. Von dort weiter mit dem Zug der LeMassif-Gruppe.

berufebilder

Mehr HR-News & Tipps? Unsere 30.000+ Community freut sich auf Sie!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.