Nackt im Netz bei amazingBytes.net: Überdurchschnittlich gesunder Menschenverstand

Bildung Karriere Zukunft - Berufebilder.de-Autoren-Profil
27.10.2011 60 Leser 0 Debatten 91 Wörter Lesezeit: 0 Minuten, 21 Sekunden

Wir sind: Eines der 500 wichtigsten deutschen Blogs, laut DIE ZEIT & Wikipedia eines der meistgelesenen Jobblogs. Schwerpunkt: Digitaler Wandel in Bildung & Arbeitswelt.

Besonders begeistert war ich über die Rezension von Stefanie Niele Schulz auf amazingBytes.net: Sie findet den Titel zwar irreführend, aber das Buch sonst spitze und uneingeschränkt empfehlenswert. Hier ein Zitat:

“Nackt im Netz: Wenn Social Media gefährlich wird” – das gerade erschienene Buch von Simone Janson konnte ich nicht weglegen, bevor ich komplett durch war… Sie verknüpft dies aber stes mit eigenen Gedanken und Erfahrungen und bringt überhaupt deutlich mehr gesunden Menschenverstand mit als der Social-Media-Durchschnittsautor.“

Danke für soviel ehrliche Begeisterung!

Besonders begeistert war ich über die Rezension von Stefanie Niele Schulz auf amazingBytes.net: Sie findet den Titel zwar irreführend, aber das Buch sonst spitze und uneingeschränkt empfehlenswert. Hier ein Zitat:

“Nackt im Netz: Wenn Social Media gefährlich wird” – das gerade erschienene Buch von Simone Janson konnte ich nicht weglegen, bevor ich komplett durch war… Sie verknüpft dies aber stes mit eigenen Gedanken und Erfahrungen und bringt überhaupt deutlich mehr gesunden Menschenverstand mit als der Social-Media-Durchschnittsautor.“

Danke für soviel ehrliche Begeisterung!

berufebilder

Mehr Tipps & Infos? Unsere 10.000+ Community freut sich auf Sie!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.