Mein Artikel über positiven & negativen Stress bei imgriff: Work in Progress

Bildung Karriere Zukunft - Berufebilder.de-Autoren-Profil
16.06.2011 39 Leser 4 Debatten 204 Wörter Lesezeit: 1 Minuten, 38 Sekunden

Wir sind: Eines der 500 wichtigsten deutschen Blogs, laut DIE ZEIT & Wikipedia eines der meistgelesenen Jobblogs. Schwerpunkt: Digitaler Wandel in Bildung & Arbeitswelt.

Gesundheit & Feelgood  Zeitmanagement Arbeitsorganisation Motivation Leistung Kreativität Innovation Disruption

Nachdem es letzte Woche im Motivation ging, schreibe ich diese Woche auf imgriff über positven und negativen Stress. Denn um gut arbeiten zu können, braucht man keine reine Wohlfühlkultur, sondern auch ein gewissese Maß an positvem Stress. Und einen tollen, inspirierenden Arbeitsplatz, wie das Foto zeigt.

In der Diskussion zu meinem Artikel über Motivation durch selbstbestimmtes und sinnstiftendes Arbeiten letzte Woche bei imgriff tauchte die Frage auf, wie wichtig Disziplin, Leistungsbereitschaft und gesellschaftliche Anerkennung für motiviertes Arbeiten sind. Soll man bloss tun, worauf man Lust hat, um motiviert und produktiv zu arbeiten? Oder ist ein wenig Stress doch nicht so schlecht?

Eine Sache, die für mich allerdings auch unglaublich wichtig ist: Ein schöner Arbeitsplatz. Idealerweise einen mit toller Aussicht, weil mich das inspiriert. Dementsprechend bin ich am Wochenende in luftige Höhen geklettert, wie das Foto zeigt – und dort ist u.a. auch mein Artikel für imgriff entstanden.

Und wo arbeitet Ihr so?

berufebilder

Mehr Tipps & Infos? Unsere 10.000+ Community freut sich auf Sie!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. Tanja Handl

    Danke für die Information – ein Berlinausflug wird wirklich schon dringend fällig.

    Mit herzlichen Grüßen, Tanja Handl

  2. Anonymous

    Hallo Frau Handl, Berlin, Teufelsberg…

  3. Tanja Handl

    Ich arbeite meist in unserem Altstadtbüro oder zu Hause aus an meinem kleinen, aber feinen Schreibtisch bzw. noch viel, viel lieber auf der Terrasse. 🙂

    Das Foto von Ihrem Kurzarbeitsplatz ist übrigens wunderschön, wo haben Sie das denn aufgenommen, wenn ich fragen darf?

    Liebe Grüße, Tanja

  4. KompetenzPartner

    Mein Artikel über positiven & negativen Stress bei imgriff: Work in Progress: Nachdem es letzte …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.