Neue Kolumne über die Arbeit an einer Deutschen Weiterbildungseinrichtung: Integration für Anfänger


Voriger Teil Nächster Teil
29.04.2009 78 Leser 0 Debatten 94 Wörter Lesezeit: 0 Minuten, 21 Sekunden

Wir sind: Eines der 500 wichtigsten deutschen Blogs, laut DIE ZEIT & Wikipedia eines der meistgelesenen Jobblogs. Schwerpunkt: Digitaler Wandel in Bildung & Arbeitswelt.

Hallo, ich bin Susanne Hausner. Ich schreibe ab heute über meine Arbeit als Deutschlehrerin in einem Integrationskurs an einer Weiterbildungseinrichtung in Nordrhein-Westfalen.

26-30 Stunden in der Woche unterrichte ich hier für verhältnismäßig wenig Geld Menschen, die unserem Land leben und arbeiten wollen und leiste damit einen wichtigen Beitrag zur Integration von Immigranten. Dabei erlebe ich erstaunliche Dinge, die einen manchmal auflachen lassen, manchmal auch wütend machen.

Aus einem Interview, das über meine miserabelen Arbeitsbedingungen bei RP-ONLINE erschienen ist, entstand die Idee zu dieser Kolumne.

berufebilder

Mehr Tipps & Infos? Unsere 10.000+ Community freut sich auf Sie!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.