Umfrage zur Leistung im Beruf: Ehrlichkeit im Job ist top? – BEST OF HR | B E R U F E B I L D E R . D E

Umfrage zur Leistung im Beruf: Ehrlichkeit im Job ist top?



Wer hart arbeitet und dabei gute Leistungen erbringt, erwartet dafür auch entsprechende Anerkennung. Das ist für viele offenbar tatsächlich eine Frage der Ehre. Zumindest wenn man den Antworten einer Umfrage des Karrieportals Monster glauben schenken darf.

Erfolg ist das Produkt der eigenen Leistung

Auch wenn viele Arbeitnehmer das befürchten und manchmal auch die Versuchung nahe liegt, den Erfolg eines Kollegen als den eigenen auszugeben, ist das in der Realität jedoch vergleichsweise selten der Fall.

87 Prozent der weltweit befragten Menschen geben an sich beruflich keinesfalls mit fremden Federn zu schmücken. Allerdings waren 14 Prozent von ihnen schon versucht, die Lorbeeren für die Arbeit eines Kollegen zu ernten, entschieden sich jedoch dagegen.

Tugendhafte Deutsche?

Nicht so 13 Prozent der weltweiten Umfrageteilnehmer, die tatsächlich mindestens einmal die Leistung eines Kollegen als die eigene ausgegeben haben. Bei 70 Prozent der Deutschen ist der berufliche Erfolg allein das Resultat der eigenen Leistung.

Damit schneiden sie im weltweiten Durchschnitt gut ab, belegen jedoch nicht die Spitzenposition. Führend sind hier die Spanier (85 Prozent), gefolgt von den Schweizern (77 Prozent) und den Kanadiern (76 Prozent). Die Deutschen – Weltmeister der Tugendhaftigkeit?

Manche lügen und betrügen dennoch

14 Prozent der Deutschen haben allerdings schon mal daran gedacht, die Lorbeeren für die Arbeit eines Kollegen zu ernten, blieben aber standhaft.

In Österreich und der Schweiz widerstanden jeweils 12 Prozent der Befragten der Versuchung, sich die berufliche Leistung eines anderen zu eigen zu machen. Spitzenreiter hier sind die Finnen (26 Prozent) und die Briten (21 Prozent).

Und führe uns nicht in Versuchung…

Um die eigene Karriere voranzutreiben, unterliegen jedoch manche der Versuchung. So gaben immerhin 23 Prozent der befragten Luxemburger sowie jeweils 16 Prozent der ungarischen und norwegischen Befragten mehrfach die Leistung von Kollegen als die eigene aus. In Deutschland und Österreich taten dies lediglich zehn Prozent.

18.671 Menschen in den USA, Kanada und Europa haben vom 2Mai bis zum Juni 2009 an dieser weltweiten Online-Umfrage teilgenommen.



Bildung Karriere Zukunft - Berufebilder.de-Autoren-Profil
Hier schreibt für Sie: Simone Janson spricht in der ARD, schreibt für DIE WELT & t3n, macht Berufebilder.de & HR-Kommunikation. Profil
berufebilder

Mehr HR-News & Tipps? Gerne sprechen wir auch persönlich mit Ihnen über Ihr Anliegen!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. Simone Janson

    Ehrlichkeit im Job ist top?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.