Allgemeine Krankenversicherungspflicht: Es müssen sich doch noch nicht alle krankenversichern – BEST OF HR | B E R U F E B I L D E R . D E

Allgemeine Krankenversicherungspflicht: Es müssen sich doch noch nicht alle krankenversichern



Ganz klamheimlich wurde die Gesetzeslage mal wieder geändert – wenn auch nur temporär. Eigentlich sollten ja seit 2007 alle, ja wirklich alle krankenversichert sein.

Wie sieht die Regelung aus?

Seit April all diejenigen, die es bis dahin noch nicht waren, die aber zuvor irgendwann mal in einer gesetlichen Krankenversicherung waren – und sei es als Baby… Im Juli sollte sich auch der Rest, der nie, ja wirklich nie in einer gesetzlichen Krankenkasse gewesen war, in einer privaten versichern – gezwungenermaßen per Gesetz.

Die privaten Krankenversicherungen sollten sich dazu einen speziellen Standardtarif ausdenken und den 2009 nochmal in einen Basistarif ändern. Ein Tarif, der nicht teuerer ist als eine gesetzliche Krankenversicherung, so dass er bezahlbar ist.

Zu kompliziert für die Versicherung…

Das war wohl zu kompliziert für die privaten Versicherungen – oder ihnen zu teuer, da die Privaten natürlich kein Interesse daran haben, schlecht verdienende und kranke Menschen zu versichern. Offenbar scheint es ein paar Komplikationen gegeben zu haben, denn mittlerweile gilt:

Wer jemals in einer privaten Krankenversicherung war und niemals in einer gesetzlichen Krankenversicherung kann (oder muss?) noch bis 2009 unversichert bleiben und muss erst dann aufgenommen werden.

Die Qual der Wahl

Nur wer bislang noch nie krankenversichert war, hat die Wahl, sich nun gesetzlich oder privat zu versichern, bzw. das entscheidet sich danach, welchen Job er hat.

Wer dann in die private Krankenversicherung muss oder will, muss von dieser seit Juli 2007 in den vergleichsweise günstigen Standardtarif aufgenommen werden. Dieser Standardtarif soll dann 2009 in den Basistarif umgewandelt werden.

Alles klar?



Bildung Karriere Zukunft - Berufebilder.de-Autoren-Profil
Hier schreibt für Sie: Simone Janson spricht in der ARD, schreibt für DIE WELT & t3n, macht Berufebilder.de & HR-Kommunikation. Profil
berufebilder

Mehr HR-News & Tipps? Gerne sprechen wir auch persönlich mit Ihnen über Ihr Anliegen!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. Private Krankenversicherung

    Vielen Dank! Netter Beitrag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.