Beratung bei der Arbeitsagentur: Was tun, wenn sie nicht reicht? – BEST OF HR | B E R U F E B I L D E R . D E

Beratung bei der Arbeitsagentur: Was tun, wenn sie nicht reicht?



Traditionell suchen Schüler kurz vor dem Abschluss Rat bei der Arbeitsagentur: Sie suchen Informationen über Studienangebote, Jobmöglichkeiten und Berufsausbildungen. Denn im unübersichtlichen Angebotswirrwar ist es heutzutage für den Einzelnen schwierig, den Überlick zu behalten.

Leider können auch die Arbeitsagenturen nicht immer weiter helfen. Bei einem Test der Stiftung Warentest schnitten die dortigen Berater nicht gerade hervorragend ab. Doch es gibt Alternativen zumindest für diejenigen, die es sich leisten können: Private Kommerzielle Studienberatungen bieten „Rat gegen Bares“. Doch nicht alle Berater sind gleich gut. Unsere Artikelserie Hilfe bei der Karriereplanung zeigt, worauf Sie bei der Auswahl des richtigen Beraters achten müssen.



Bildung Karriere Zukunft - Berufebilder.de-Autoren-Profil
Hier schreibt für Sie: Simone Janson spricht in der ARD, schreibt für DIE WELT & t3n, macht Berufebilder.de & HR-Kommunikation. Profil
berufebilder

Mehr HR-News & Tipps? Gerne sprechen wir auch persönlich mit Ihnen über Ihr Anliegen!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:
  1. Pingback: Interview mit Professor Gerald Lembke, Gründer der Beraterplattform ADVZR: “Online-Coaching kann eine preiswerte Alternative zum normalen Coaching sein” | Medienmanagement und Medienstrategien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.