Erfolgreicher Kleinstunternehmer: Vom Keller zum Weltkonzern – BEST OF HR | B E R U F E B I L D E R . D E

Erfolgreicher Kleinstunternehmer: Vom Keller zum Weltkonzern



In Deutschland gelten Großunternehmer häufig als die wahren Unternehmer und die Kleinen werden häufig belächelt. Das muss nicht so sein Auch Kleinstunternehmer können Großes bewirken: Hier die Story dazu. „Wachstum allein ist nicht das Glück. Der Designer Sven Voelker aus Berlin hat für Suzuki weltweit den Markenauftritt entwickelt“ Von Lina Panitz in morgenpost.de.

Der Unternehmer, der im Kellergeschoss eines Möbelgeschäfts sein Büro hat, ist dabei bewusst ein Kleiner geblieben, wie folgendes Zitat zeigt: „Viele Unternehmer müssen mal aus dem Kopf kriegen, dass Wachstum allein das Glück ist“, meint der 32-Jährige. „Ich habe oft darüber nachgedacht, ob ich mich vergrößern soll. Aber viele kriegen Probleme, wenn dann auf einmal die Aufträge ausbleiben“. Daher ist es dem Kreativen wichtig, dass sein Büro klein und überschaubar ist.



Bildung Karriere Zukunft - Berufebilder.de-Autoren-Profil
Hier schreibt für Sie: Simone Janson spricht in der ARD, schreibt für DIE WELT & t3n, macht Berufebilder.de & HR-Kommunikation. Profil
berufebilder

Mehr HR-News & Tipps? Gerne sprechen wir auch persönlich mit Ihnen über Ihr Anliegen!


Der Debatten-Monitor bündelt 25.000+ Leserstimmen zu unseren Beiträgen auf B E R U F E B I L D E R, in Social Media & im Netz - aktuelle Debatten abonnieren. Viele unserer Beiträge entstehen durch Leser-Anregung: Schlagen Sie Ihr Thema vor!

Meinungen abonnieren per RSS oder (erforderliche URL!) Bitte die Debatten-Regeln einhalten, Beiträge müssen freigeschaltet werden. Fotos sind via Gravatar möglich, Ihre eMail-Adresse bleibt geheim.

    Meistdiskutiert im letzten Monat:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.